Gesetzentwurf liegt vor

Gegen die Wohnungsnot? Regierung plant Steuerbonus für private Investoren

Gegen die Wohnungsnot? Regierung plant Steuerbonus für private Investoren
Deutsch-türkische Beziehungen: Außenminister Maas trifft Präsident Erdogan
Deutsch-türkische Beziehungen: Außenminister Maas trifft Präsident Erdogan
Kontakt mit Außerirdischen? So ist die Bundesregierung vorbereitet
Kontakt mit Außerirdischen? So ist die Bundesregierung vorbereitet
Merkel im Asylstreit: Schon wieder Schicksalstage für die Kanzlerin
Merkel im Asylstreit: Schon wieder Schicksalstage für die Kanzlerin
Neue Abgas-Vorwürfe: Scheuer droht Daimler mit Bußgeldern in Milliardenhöhe
Neue Abgas-Vorwürfe: Scheuer droht Daimler mit Bußgeldern in Milliardenhöhe

Mächtiger Gegenwind für Merkel - Wirbel um AfD-Rede

Der Bundestag vollzieht eine mehrtägige Generalaussprache, bei der u.a. die Krise in Nahost sowie das Atomabkommen mit dem Iran im Fokus stehen. Zum Start gibt es eine Rüge für die AfD. Die sechs Parteien im Bundestag nehmen sich das „große Ganze“ …
Mächtiger Gegenwind für Merkel - Wirbel um AfD-Rede

Konsequenzen aus Diesel-Skandal? Merkel will „Autoindustrie nicht schwächen“

Auf drastische Sanktionen gegen die heimischen Autobauer will Angela Merkel verzichten. Stattdessen fordert die Kanzlerin zu Investitionen auf - und stellt Unterstützung in Aussicht.
Konsequenzen aus Diesel-Skandal? Merkel will „Autoindustrie nicht schwächen“

Merkel erneuert USA-Kritik - betreibt aber auch Kuschelkurs

Angela Merkel hebt die Bedeutung der transatlantischen Beziehungen zu den Vereinigten Staaten hervor, kritisiert aber erneut den Ausstieg aus dem Atomabkommen mit dem Iran.
Merkel erneuert USA-Kritik - betreibt aber auch Kuschelkurs

Iran-Konflikt: Jetzt mischt sich Putin ein 

Angela Merkel und die europäischen Staats- und Regierungschefs schmieden ein Bündnis - gegen US-Präsident Donald Trump und seine Kündigung des Atom-Deals mit dem Iran. Jetzt mischt sich auch Putin ein. 
Iran-Konflikt: Jetzt mischt sich Putin ein 

60 Milliarden: Deutschland nimmt deutlich mehr Steuern ein als erwartet

Der deutsche Staat kann einem Medienbericht zufolge auch in den nächsten Jahren mit deutlich höheren Steuereinnahmen planen.
60 Milliarden: Deutschland nimmt deutlich mehr Steuern ein als erwartet

Wirtschaftsverbände schlagen Alarm: Diese Reformen müssen umgesetzt werden

3,6 Millionen Firmen, rund 17 Millionen Beschäftigte: Der Mittelstand hat großes Gewicht in Deutschland. Nun richten Wirtschaftsverbände Forderungen an die große Koalition.
Wirtschaftsverbände schlagen Alarm: Diese Reformen müssen umgesetzt werden

Maas begrüßt Entscheidung von Nordkorea: „Schritt in die richtige Richtung“

Bundesaußenminister Heiko Maas hat die Ankündigung von Nordkorea, Tests von Atomsprengköpfen und Langstreckenraketen auszusetzen, begrüßt. 
Maas begrüßt Entscheidung von Nordkorea: „Schritt in die richtige Richtung“

Flüchtlinge verkaufen immer öfter ihre Papiere - CDU-Mann fordert Konsequenzen

Flüchtlinge verkaufen einem Medienbericht zufolge im Internet zunehmend ihre deutschen Ausweise, Bank- und Krankenkassenkarten. Ein Politiker fordert bereits Konsequenzen. 
Flüchtlinge verkaufen immer öfter ihre Papiere - CDU-Mann fordert Konsequenzen

Nach Echo-Wirbel um Kollegah: Das fordert der neue Antisemitismus-Beauftragte

Felix Klein ist neuer Antisemitismus-Beauftragter der Bundesregierung. In seiner neuen Rolle bedient sich der Diplomat drastischer Worte - und leitet daraus klare Forderungen ab. 
Nach Echo-Wirbel um Kollegah: Das fordert der neue Antisemitismus-Beauftragte

GroKo-Klausur: Merkel spricht über Rotwein und gibt Dieselfahrern Versprechen

Das Bundeskabinett kommt am Dienstag für ein zweitägiges Treffen zusammen. Ein Arbeitsprogramm soll festgelegt werden. Doch zuerst müssen die internen Streitereien der CDU/CSU überwunden werden. Wir berichten im News-Ticker.
GroKo-Klausur: Merkel spricht über Rotwein und gibt Dieselfahrern Versprechen

Steuergelder für Diesel-Nachrüstungen? Grüne vollziehen klare Ansage

Ein wichtiges Thema der anstehenden Kabinettsklausur wird die Nachrüstung von Dieselmotoren darstellen. Muss am Ende auch der Steuerzahler für die Verfehlungen der Autoindustrie aufkommen?
Steuergelder für Diesel-Nachrüstungen? Grüne vollziehen klare Ansage

Deutschlands Staatsverschuldung: Scholz verkündet Überraschung

Laut einem Bericht des Spiegel geht es mit dem deutschen Staatshaushalt schneller aufwärts, als angenommen. Ausschlaggebend ist der neu beschlossener Stabilitätspakt, auch die hohen Steuereinnahmen spielen eine Rolle.
Deutschlands Staatsverschuldung: Scholz verkündet Überraschung

Stühlerücken im Verteidigungsministerium: Von der Leyen mit neuer Führungsriege

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bleibt als Ressortchefin der neuen großen Koalition im Amt. Aber an der Führungsspitze ihres Ministeriums tut sich dafür einiges.
Stühlerücken im Verteidigungsministerium: Von der Leyen mit neuer Führungsriege

Übersicht: Das haben Union und SPD in den kommenden Jahren vor

Am Montag wird die mittelfristige Zukunft der Bundesrepublik besiegelt, wenn die Spitzen von Union und SPD ihren Koalitionsvertrag unterzeichnen. Ein Überblick über die Inhalte.
Übersicht: Das haben Union und SPD in den kommenden Jahren vor

Keine Zeit: Merkel und Macron vertagen Pläne für neue Eurozone

Hand in Hand möchte die Bundesregierung mit Frankreich eine Reform der Eurozone in die Wege leiten. Die Vorstellung der gemeinsamen Pläne wird sich jedoch verzögern, berichtet der Spiegel.
Keine Zeit: Merkel und Macron vertagen Pläne für neue Eurozone