So lief der Börsentag am Mittwoch

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt

Grüne Investments: Deutsche Börse eröffnet neues Segment

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Börse kommt Anlegern weiter entgegen, die in umweltbezogene Projekte investieren wollen. Der Konzern hat ein neues Handelssegment für "grüne Anleihen" gegründet, wie er in Frankfurt mitteilte.
Grüne Investments: Deutsche Börse eröffnet neues Segment

Marihuana-Aktienkurse steigen nach Rücktritt von Sessions

New York (dpa) - Der Rücktritt von US-Justizminister Jeff Sessions hat Marihuana-Aktien kräftig Kursauftrieb gegeben.
Marihuana-Aktienkurse steigen nach Rücktritt von Sessions

Dax schließt im Plus - Anleger kaufen nach US-Wahlen wieder

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben am Tag nach den Zwischenwahlen zum US-Kongress wieder Mut gefasst. Der Leitindex Dax überwand am Mittwoch seine jüngste Schwächephase und schloss 0,83 Prozent fester bei 11 579,10 …
Dax schließt im Plus - Anleger kaufen nach US-Wahlen wieder

Dax nach starker Vorwoche leicht im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts der Hängepartie im internationalen Handelsstreit haben sich die Dax-Anleger zu Wochenbeginn zurückgehalten.
Dax nach starker Vorwoche leicht im Minus

Vermögen der Milliardäre weltweit auf Rekordniveau

Der Club der Superreichen bekommt immer mehr Zuwachs. Niedrige Zinsen und gut laufende Aktienmärkte lassen die Vermögen weltweit größer werden. Doch auch unternehmerischer Mut zahlt sich aus.
Vermögen der Milliardäre weltweit auf Rekordniveau

Investor wettet nicht mehr gegen Tesla

Die Aktie von Tesla zieht die Spekulanten an der Börse magisch an. Viele Investoren setzen dabei aber zum Ärger von Tesla-Chef Elon Musk auf den Absturz des Autobauers. Nun hat ein Großinvestor die Seiten gewechselt.
Investor wettet nicht mehr gegen Tesla

Dax verliert gut zwei Prozent - Bayer-Einbruch

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag erneut im Minus geschlossen. Die globalen politischen Unruheherde und ein Kurseinbruch bei der Bayer-Aktie gaben beim deutschen Leitindex die Richtung nach unten vor.
Dax verliert gut zwei Prozent - Bayer-Einbruch

Dax bleibt in schwierigem Fahrwasser

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Freitag kraftlos gezeigt. Beeinträchtigt durch die nächste Gewinnwarnung - in diesem Fall von Daimler - ging es für den deutschen Leitindex am Ende um 0,31 Prozent auf 11 553,83 Punkte bergab.
Dax bleibt in schwierigem Fahrwasser

Dax im Minus - Fresenius-Konzern schockiert Anleger

Frankfurt/Main (dpa) - Kräftige Kursverluste von Fresenius Medical Care (FMC) und deren Mutter Fresenius haben einem Erholungsversuch im Dax am Mittwoch im Weg gestanden. Neuerliche Verluste an den US-Börsen trugen zur Marktschwäche bei.
Dax im Minus - Fresenius-Konzern schockiert Anleger

Bericht: Uber-Rivale Lyft will bis Mitte 2019 an die Börse

New York (dpa) - Der Fahrdienstvermittler Lyft hat laut einem Zeitungsbericht Investmentbanker angeheuert, um einen Börsengang im ersten Halbjahr 2019 einzufädeln.
Bericht: Uber-Rivale Lyft will bis Mitte 2019 an die Börse

Die Vor- und Nachteile von Vorzugsaktien

Preis, Dividende und Mitspracherecht: Das sind wichtige Faktoren, die es zu bedenken gilt, wenn man sich zwischen Stammaktien und Vorzugsaktien entscheidet. Welche Vor- und Nachteile haben diesbezüglich beide Aktientypen?
Die Vor- und Nachteile von Vorzugsaktien

Trump: Die Fed ist "verrückt geworden"

Washington (dpa) - Nach den schweren Verlusten am US-Aktienmarkt hat Präsident Donald Trump erneut gegen die Notenbank Federal Reserve (Fed) ausgeteilt.
Trump: Die Fed ist "verrückt geworden"

Trotz Frauenquote: Männer dominieren deutsche Aufsichtsräte

In den Aufsichtsgremien der Konzerne im Deutschen Aktienindex haben zumeist Männer das Sagen - auch wenn die Frauenquote Wirkung zeigt.
Trotz Frauenquote: Männer dominieren deutsche Aufsichtsräte

Tesla-Chef Musk provoziert US-Börsenaufsicht weiter

Elon Musk kann es einfach nicht lassen: Teslas Chef verspottet die US-Börsenaufsicht bei Twitter als "Bereicherungskommission" für Finanzspekulanten, die gegen Firmen wetten. Der provokante Scherz ist für Musk riskant. Die Anleger reagieren genervt.
Tesla-Chef Musk provoziert US-Börsenaufsicht weiter

Tesla-Chef provoziert US-Börsenaufsicht weiter bei Twitter

US-Starunternehmer Elon Musk kommt nicht zur Ruhe: Erneut teilt der Chef des E-Auto-Pioniers Tesla gegen die Börsenaufsicht SEC aus - diesmal mit einem provokanten Wortspiel bei Twitter. Bei Anlegern kommen die Scharmützel mit den Regulierern jedoch …
Tesla-Chef provoziert US-Börsenaufsicht weiter bei Twitter

Zinssorgen drücken Dax nach unten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat nach der Feiertagspause an seine jüngsten Verluste angeknüpft. Der deutsche Leitindex ging mit einem Minus von 0,35 Prozent auf 12.244,14 Punkte aus dem Handel.
Zinssorgen drücken Dax nach unten

Eurokritik aus Italien verschreckt - Dax im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der kurzen Erholung zum Wochenstart sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder abgetaucht. Italien als Schreckgespenst der Börsen kehrte zurück. Eurokritische Aussagen aus den Reihen der populistischen …
Eurokritik aus Italien verschreckt - Dax im Minus

Dax startet mit Kursplus in den Oktober

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag einen Erholungsversuch unternommen. Zum Start in den neuen Börsenmonat Oktober legte der Dax bis Handelsende um 0,75 Prozent auf 12.339,03 Punkte zu.
Dax startet mit Kursplus in den Oktober

Frauen bleiben in Unternehmensvorständen eine Seltenheit

Berlin (dpa) - Frauen in den Vorständen der 160 deutschen börsennotierten Unternehmen bleiben einer Untersuchung zufolge die Ausnahme. In den Vorstandsetagen nahm ihr Anteil innerhalb eines Jahres um 0,7 Prozent zu.
Frauen bleiben in Unternehmensvorständen eine Seltenheit

Musk tritt als Tesla-Verwaltungsratschef zurück

Tech-Milliardär Elon Musk wagt nun doch keine Kraftprobe mit der mächtigen US-Börsenaufsicht und akzeptiert eine geschwächte Position bei Tesla. Er gibt den Vorsitz im Verwaltungsrat auf und zahlt eine Millionenstrafe. Zu befürchten hatte er …
Musk tritt als Tesla-Verwaltungsratschef zurück

US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk

Der waghalsige Plan, Tesla von der Börse zu nehmen, hat ein Nachspiel für Elon Musk. Die US-Börsenaufsicht macht Ernst und verklagt den umtriebigen Tech-Milliardär wegen Marktmanipulation.
US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk

Rom auf Konfrontationskurs mit der EU

Die populistische Regierung in Rom will in ihrem kommenden Haushalt deutlich mehr Schulden machen. An den Märkten löst das teils heftige Kurseinbrüche aus. Auch Brüssel reagiert besorgt. Doch das böse Erwachen könnte erst noch folgen.
Rom auf Konfrontationskurs mit der EU

Kurssprung bei Thyssenkrupp stützt den Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Kurssprung der Thyssenkrupp-Aktie hat am Donnerstag den Dax angeschoben. Der deutsche Leitindex holte anfängliche Verluste auf und drehte am Nachmittag ins Plus, als eine geplante Aufspaltung des Industriekonzerns …
Kurssprung bei Thyssenkrupp stützt den Dax

Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017

Die Welt wird immer reicher. Vor allem Aktionäre profitieren. Deutschlands Sparer halten einigermaßen mit.
Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017

Börsenboom treibt Geldvermögen rund um den Globus

Die Welt wird immer reicher. Vor allem Aktionäre profitieren. Deutschlands Sparer halten einigermaßen mit.
Börsenboom treibt Geldvermögen rund um den Globus

2018 wird starkes Jahr für Börsengänge in Deutschland

Frankfurt/Main (dpa) - Der Drang von Unternehmen an die Börse ist 2018 in Deutschland laut Experten so stark wie zuletzt zur Jahrtausendwende.
2018 wird starkes Jahr für Börsengänge in Deutschland

EZB-Chef sieht Preisauftrieb und löst Spekulationen aus

Brüssel (dpa) - Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen sieht der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, weiter erheblichen Reformbedarf in Europa.
EZB-Chef sieht Preisauftrieb und löst Spekulationen aus

Weitere Dax-Erholung dank Wall-Street-Rekorden

Frankfurt/Main (dpa) - Dank weiter gut gelaunter Anleger hat der Dax am Freitag seine Erholung fortgesetzt. Trotz des auch "Hexensabbat" genannten großen Verfallstags an den Terminbörsen blieben heftigere Kursschwankungen aus.
Weitere Dax-Erholung dank Wall-Street-Rekorden

Schweiz bei Chefgehältern europaweit vorn

Frankfurt/Main (dpa) - Die Chefs deutscher Top-Konzerne liegen mit ihrer Vergütung im europäischen Vergleich auf einem der vorderen Plätze.
Schweiz bei Chefgehältern europaweit vorn

Dax schwächelt - Furcht vor Donald Trump

Frankfurt/Main (dpa) - Zum Wochenbeginn ist der deutsche Aktienmarkt nur schwer aus den Startlöchern gekommen. Erneut hielt die Sorge um weitere US-Strafzölle auf Importe aus China die Investoren von Käufen zurück.
Dax schwächelt - Furcht vor Donald Trump