So lief der Börsentag am Mittwoch

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt
Handelssorgen ebben ab - Dax-Anleger kaufen Aktien
Handelssorgen ebben ab - Dax-Anleger kaufen Aktien
Schweiz bei Chefgehältern europaweit vorn
Schweiz bei Chefgehältern europaweit vorn
Dax schwächelt - Furcht vor Donald Trump
Dax schwächelt - Furcht vor Donald Trump
"Dieselgate"-Milliardenverfahren verzögert sich
"Dieselgate"-Milliardenverfahren verzögert sich

China droht den USA - Börse auf Vier-Jahres-Tief

Der Handelskonflikt zwischen China und den USA steht vor einer neuen Eskalation. Trump will laut Medienberichten bald neue Strafzölle verhängen. Die Märkte im Reich der Mitte gehen auf Talfahrt - während Peking mit einem Gegenangriff droht.
China droht den USA - Börse auf Vier-Jahres-Tief

Paulskirchenbesetzung durch Attac bis Sonntagmorgen geduldet

Demonstranten besetzen das Symbol der Demokratie in Deutschland und fordern in der Paulskirche einen Diskurs. Die Polizei ist schnell vor Ort, denn Hausrecht hat die Stadt Frankfurt. Die Kritik der Aktivisten richtet sich auch gegen die Bankenwelt.
Paulskirchenbesetzung durch Attac bis Sonntagmorgen geduldet

Dax geht gestärkt ins Wochenende

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag die Gewinne der beiden Vortage ausgebaut. Zum Handelsschluss stand der deutsche Leitindex 0,57 Prozent höher bei 12.124,33 Punkten.
Dax geht gestärkt ins Wochenende

Dax setzt Erholungskurs fort

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat seinen Erholungskurs fortgesetzt. Auftrieb gaben vor allem neuerliche Hoffnungen auf eine Entspannung im Handelsstreit zwischen den beiden weltgrößten Volkswirtschaften USA und China. Aktuelle geldpolitische …
Dax setzt Erholungskurs fort

Dax kämpft mit Marke von 12.000 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Montag einen Erholungsversuch gestartet. Der Leitindex pendelte zum Wochenstart um die viel beachtete Marke von 12.000 Punkten, unter die er in der Vorwoche erstmals seit April gefallen war.
Dax kämpft mit Marke von 12.000 Punkten

Familienfirmen besonders profitabel und stark an der Börse

Frankfurt/London (dpa) - Börsennotierte Familienunternehmen arbeiten laut einer Studie weltweit profitabler als andere Firmen. Ihre Aktien hängen daher langfristig den breiten Markt ab, wie es in einer umfangreichen Studie der Großbank Credit Suisse …
Familienfirmen besonders profitabel und stark an der Börse

Milliardenklagen von Anlegern: Droht VW neue Abgasrechnung?

VW und der Abgas-Skandal - eine fast unendliche Geschichte. Nach dem Betrug fordern Aktionäre Schadenersatz in Milliardenhöhe. Bekommt Volkswagen nun die nächste Abgasrechnung präsentiert? Das Musterverfahren in Braunschweig soll Klarheit bringen.
Milliardenklagen von Anlegern: Droht VW neue Abgasrechnung?

Dax-Dino Commerzbank vor Abstieg

Fintechs mischen die Finanzbranche auf. Nun verliert die Commerzbank ihren Platz im Dax aller Voraussicht nach an ein junges Unternehmen. Ein Weckruf für die etablierten Banken.
Dax-Dino Commerzbank vor Abstieg

Commerzbank vor dem Abstieg in die zweite Börsenliga

Deutlicher kann der Wandel in der Finanzbranche nicht werden: Ein Fintech verdrängt aller Voraussicht nach das Traditionshaus Commerzbank aus dem Dax. Die Führung des Frankfurter Instituts wertet das sogar als Bestätigung ihrer Strategie.
Commerzbank vor dem Abstieg in die zweite Börsenliga

Steinhoff sieht Krise vorerst abgewendet

Johannesburg/Amsterdam (dpa) - Der krisengeschüttelte Möbelhändler Steinhoff verspricht eine baldige Aufarbeitung seines Bilanzskandals.
Steinhoff sieht Krise vorerst abgewendet

Viel Lärm um nichts: Tesla soll doch an der Börse bleiben

Elon Musks Eskapaden werden immer abenteuerlicher. Der tollkühne Plan, Tesla von der Börse zu nehmen, wurde nach nur gut zwei Wochen schon wieder beerdigt. Experten sprechen von einer "Farce". Tesla steht nun vor einer Klagewelle und …
Viel Lärm um nichts: Tesla soll doch an der Börse bleiben

Musk will Tesla doch an der Börse lassen

Mit der Ankündigung, er erwäge einen Börsenrückzug von Tesla, löste Elon Musk viel Aufsehen aus. Jetzt macht er inmitten von Ermittlungen der Börsenaufsicht SEC einen Rückzieher. Gegenwind von Aktionären sei der Auslöser gewesen, erklärt Musk.
Musk will Tesla doch an der Börse lassen

"Victoria's Secret" wird zum Ladenhüter

"Victoria's Secret" zählte lange zu den Superstars der Modewelt. Die US-Marke trumpfte mit Top-Models wie Claudia Schiffer, Heidi Klum und Naomi Campbell auf, die teuren Dessous waren Verkaufsschlager. Nun scheinen die goldenen Zeiten vorbei - was …
"Victoria's Secret" wird zum Ladenhüter

Musk zeigt sein Innenleben: Gesundheit "nicht gerade toll"

Kaum ein Firmenchef im Silicon Valley steht so unter Druck wie Tesla-Chef Elon Musk. Er selbst nennt seinen Gesundheitszustand "nicht gerade toll". In einem Interview mit der "New York Times" gewährt der 47-Jährige einen Blick in sein Innenleben.
Musk zeigt sein Innenleben: Gesundheit "nicht gerade toll"

Uber: Riesenverluste durch Entwicklung selbstfahrender Autos

San Francisco (dpa) - Der Fahrdienstvermittler Uber hat in den vergangenen Monaten Tag für Tag bis zu zwei Millionen Dollar für die Entwicklung selbstfahrender Autos ausgegeben. Zuletzt konnten immerhin die Einnahmen deutlich gesteigert werden.
Uber: Riesenverluste durch Entwicklung selbstfahrender Autos