Fahrer unter Schock

Tragischer Unfall: Wisent stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Tragischer Unfall: Wisent stirbt nach Zusammenstoß mit Auto
Unfall auf der noch nicht eröffneten A46: Betrunkene Frau kracht in Leitplanke
Unfall auf der noch nicht eröffneten A46: Betrunkene Frau kracht in Leitplanke
SEK-Einsatz in Brilon: 63-Jähriger bedroht Betreuer und Einsatzkräfte mit Messer - Festnahme
SEK-Einsatz in Brilon: 63-Jähriger bedroht Betreuer und Einsatzkräfte mit Messer - Festnahme
Bei Martinszug im Sauerland: Autofahrer beleidigt Feuerwehrmann - und fährt ihn an
Bei Martinszug im Sauerland: Autofahrer beleidigt Feuerwehrmann - und fährt ihn an
Leiche in verrauchter Wohnung entdeckt: Mann (49) starb im Brandrauch
Leiche in verrauchter Wohnung entdeckt: Mann (49) starb im Brandrauch

Leiche in der Ruhr entdeckt: Todesursache steht fest

Nach dem Fund einer Leiche in der Ruhr in Arnsberg steht die Todesursache fest. Die Obduktion ergab, dass der 49-jährige Mann, der von einem Spaziergänger entdeckt worden war, nicht ertrunken ist.
Leiche in der Ruhr entdeckt: Todesursache steht fest

Eine wahre Odyssee: Polizei greift volltrunkenen Fahrer und verängstigte Beifahrerin auf 

Einen nicht alltäglichen Einsatz verzeichnete die Polizei in Siegen am frühen Dienstagmorgen gegen 2.30 Uhr. Die Beamten mussten eine wahre Odyssee einer jungen Frau beenden. Die 18-Jährige war ins Fahrzeug eines Bekannten eingestiegen. Der war …
Eine wahre Odyssee: Polizei greift volltrunkenen Fahrer und verängstigte Beifahrerin auf 

Leiharbeiter schlägt mit Metallstange um sich und verletzt zwei Kollegen lebensgefährlich

Brutaler Zwischenfall in einem Industriebetrieb im Sauerland: Ein Mitarbeiter schlug in der Nacht zu Freitag mit einer Metallstange um sich. Zwei Kollegen wurden dabei schwer verletzt.
Leiharbeiter schlägt mit Metallstange um sich und verletzt zwei Kollegen lebensgefährlich

Unbekannte entsorgen kiloweise Fleisch, Mehl, Nudeln und Kartoffeln in Altkleidercontainer

Hört sich an wie die Zutatenliste für eine größere Grillparty: Unbekannte haben in einem Altkleidercontainer im Sauerland 100 Pakete Mehl, größere Mengen rohes Fleisch und einen Müllsack mit gekochten Nudeln und Kartoffeln entsorgt. Die Kleider sind …
Unbekannte entsorgen kiloweise Fleisch, Mehl, Nudeln und Kartoffeln in Altkleidercontainer

Großeinsatz bei der Staatsanwaltschaft Arnsberg: Unbekannte Substanz in Akte gefunden

Eine in einer Akte gefundene unbekannte Substanz hat am Montagabend einen Großeinsatz bei der Staatsanwaltschaft Arnsberg ausgelöst. Hunderte Kräfte von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Hilfsdiensten waren vor Ort.
Großeinsatz bei der Staatsanwaltschaft Arnsberg: Unbekannte Substanz in Akte gefunden

Er wollte seinen Freund suchen: 14-Jähriger schnappt sich Papas Auto und fährt los

Olpe - Ein 14-jähriger Junge hat am Samstagabend in Olpe eine Runde mit Papas Auto gedreht. Zeugen alarmierten die Polizei, die den Jugendlichen zu Hause fand. Er stritt die Fahrt erst ab, gab sie aber dann doch zu.
Er wollte seinen Freund suchen: 14-Jähriger schnappt sich Papas Auto und fährt los

„Gebührenden Abstand halten“: Polizei warnt vor umherstreifendem Wisent im Sauerland

Die Polizei warnt aktuell vor einem umherstreifenden Wisent im Sauerland. Ein Verkehrsteilnehmer hatte das Tier am Mittwochabend gegen 23.45 Uhr im Kreis Olpe gesichtet.
„Gebührenden Abstand halten“: Polizei warnt vor umherstreifendem Wisent im Sauerland

Auf Stauende gekracht: Sauerländer stirbt bei Unfall auf der A33 - Kinder sitzen mit im Auto

Schrecklicher Unfall auf der A33 bei Paderborn: Ein 32-jähriger Mann aus Marsberg krachte mit seinem Auto auf ein Stauende. Er starb noch an der Unfallstelle. Besonders schlimm: Seine Kinder saßen mit im Wagen.
Auf Stauende gekracht: Sauerländer stirbt bei Unfall auf der A33 - Kinder sitzen mit im Auto

Polizei im Großeinsatz: Bankraub vermutet - "Verbrecher" haben völlig harmlose Absichten

Die Polizei rückte in der Nacht zu Donnerstag mit einem Großaufgebot zu einer Bankfiliale im Sauerland aus. Ein Anwohner hatte dort verdächtige Beobachtungen gemacht. Doch die vermeintlichen Verbrecher hatten ganz harmlose Absichten
Polizei im Großeinsatz: Bankraub vermutet - "Verbrecher" haben völlig harmlose Absichten

Polizei findet sturzbetrunkenen Mann (44) - er hat mehr als 5 Promille

Dieser Mann hat wohl nicht zum ersten Mal getrunken: Die Polizei hat am Dienstagabend im Sauerland einen sturzbetrunkenen 44-Jährigen gefunden. Der Alkoholtest brachte einen schier unglaublichen Wert hervor.
Polizei findet sturzbetrunkenen Mann (44) - er hat mehr als 5 Promille

Tödlicher Arbeitsunfall im Sauerland: Mann (26) in Silobehälter mit Holzspänen begraben

Tragischer Arbeitsunfall am Montagmorgen im Sauerland: Ein 26-jähriger Mann wurde in einem Silobehälter unter Holzspänen begraben. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.
Tödlicher Arbeitsunfall im Sauerland: Mann (26) in Silobehälter mit Holzspänen begraben

Gewalt auf dem Fußballplatz: Spieler schlägt nach roter Karte auf Schiedsrichter ein

[Update] Das Spitzenspiel A-Kreisliga Hochsauerland zwischen dem TV Fredeburg und Fatih Türkgücü Meschede wurde von einem gewalttätigen Zwischenfall überschattet: Ein Spieler sah im doppelten Sinne rot: Erst flog er vom Platz, dann schlug er den …
Gewalt auf dem Fußballplatz: Spieler schlägt nach roter Karte auf Schiedsrichter ein

Keine gute Idee: Autofahrerin (42) überholt Streifenwagen - im Überholverbot

Eine Autofahrerin hat am Dienstag im Sauerland im Überholverbot einen Streifenwagen überholt. Die Frau hatte erst seit kurzer Zeit den Führerschein und war sichtlich überrascht. Dennoch folgte eine Strafe.
Keine gute Idee: Autofahrerin (42) überholt Streifenwagen - im Überholverbot

Motorrad schleudert auf Bürgersteig und erfasst zwei Fußgänger - drei Schwerverletzte

Marsberg - Tragischer Unfall am Diemelsee: Ein Motorradfahrer stürzte am Samstagnachmittag zwischen Helminghausen und Heringhausen. Seine Maschine schleuderte über den Bürgersteig und erfasste zwei Fußgänger. Alle drei wurden schwer verletzt.
Motorrad schleudert auf Bürgersteig und erfasst zwei Fußgänger - drei Schwerverletzte

Er wusste nichts vom Feiertag: Mann (33) bricht in Rathaus ein - weil er einen Mitarbeiter sprechen will

Kurioser "Einbruch" ins Arnsberger Rathaus in Neheim: Ein Zeuge beobachtete am Donnerstagmorgen, wie ein 33-jähriger Mann eine Scheibe einschlug und ins Gebäude ging. Etwas stehlen wollte der Mann aber offenbar nicht.
Er wusste nichts vom Feiertag: Mann (33) bricht in Rathaus ein - weil er einen Mitarbeiter sprechen will