Leiche in zehn Metern Tiefe gefunden

Vermisster Taucher (65) aus Witten tot aus Sorpe geborgen - Umstände unklar

Vermisster Taucher (65) aus Witten tot aus Sorpe geborgen - Umstände unklar
Rollerfahrer (15) haut vor der Polizei ab - und kracht in Streifenwagen
Rollerfahrer (15) haut vor der Polizei ab - und kracht in Streifenwagen
Polizei und Tierschutz im Einsatz: Offenbar ausgesetzte Mini-Schweine sorgen für Verkehrsstörungen
Polizei und Tierschutz im Einsatz: Offenbar ausgesetzte Mini-Schweine sorgen für Verkehrsstörungen
Trotz milder Temperaturen: Glatteis im Sauerland - mehrere Unfälle
Trotz milder Temperaturen: Glatteis im Sauerland - mehrere Unfälle
Mann mit Matratze auf fahrendem Auto festgebunden - Polizei stoppt lebensgefährlichen Jux
Mann mit Matratze auf fahrendem Auto festgebunden - Polizei stoppt lebensgefährlichen Jux

Mit 74 km/h durch die 30er Zone: Fahrverbot für Raser im Siegerland 

Deuz. Ein Fahrverbot von einem Monat, zwei Punkte und ein Bußgeld von 200 Euro: das erwartet jetzt einen Raser, der am Dienstag (17. Dezember) im Siegerland geblitzt wurde.
Mit 74 km/h durch die 30er Zone: Fahrverbot für Raser im Siegerland 

Lkw rast Abhang hinunter und kracht gegen A45-Brückenpfeiler - Unfallursache steht fest

Horror-Unfall in Siegen: Ein 58-jähriger Lkw-Fahrer kam in einer scharfen Kurve von der Straße ab, durchbrach einen Zaun und prallte vor einen Pfeiler der Autobahn A45. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Jetzt steht auch die Ursache fest. 
Lkw rast Abhang hinunter und kracht gegen A45-Brückenpfeiler - Unfallursache steht fest

Fast 4 Promille: Sturzbetrunkener Autofahrer brettert in Zaun und haut ab

Die Polizei hat am Wochenende zwei sturzbetrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Während ein 35-jähriger Mann in Hagen mit fast 4 Promille am Steuer saß, konnte ein 60-Jähriger in Bielefeld nicht mal mehr stehen.
Fast 4 Promille: Sturzbetrunkener Autofahrer brettert in Zaun und haut ab

Drogen und Diebesgut bei Brandeinsatz gefunden - Mieter schlägt Feuerwehrmann

Hätte er mal besser auf sein Essen aufgepasst: Eine angebrannte Mahlzeit verursachte im Sauerland einen Feuerwehr-Einsatz. Dabei entdeckten die Einsatzkräfte nicht nur das Essen im Ofen, sondern auch Drogen und mutmaßliches Diebesgut in der Wohnung. …
Drogen und Diebesgut bei Brandeinsatz gefunden - Mieter schlägt Feuerwehrmann

Mit Bunsenbrenner gegen vereisten Tankdeckel: Feuer an Tankstelle ausgebrochen

[Update 15.42 Uhr] An einer Tankstelle an der Hauptstraße in Wenden ist am Donnerstagmittag ein Feuer ausgebrochen. Ein Mitarbeiter der Tankstelle hatte versucht, mit einem Bunsenbrenner einen vereisten Schachtdeckel des Bodentanks zu lösen. Die …
Mit Bunsenbrenner gegen vereisten Tankdeckel: Feuer an Tankstelle ausgebrochen

Auto fährt sich auf Skipiste fest: Fahrer hat zweifelhafte Begründung - Feuerwehr muss ausrücken

Kurioser Einsatz für die Feuerwehr im Sauerland: In Winterberg hat sich in der Nacht zu Dienstag ein Auto festgefahren - auf einer Skipiste. Die Begründung des Fahrers, wie er dorthin gekommen ist, wirkt zumindest zweifelhaft.
Auto fährt sich auf Skipiste fest: Fahrer hat zweifelhafte Begründung - Feuerwehr muss ausrücken

Fußgängerin (78) offenbar absichtlich angefahren und schwer verletzt - Staatsanwaltschaft ermittelt

[Update 16.03 Uhr] Unfassbarer Vorfall im Sauerland: Eine 78-jährige Frau wurde am Sonntagnachmittag in Winterberg angefahren. Die 44-jährige Fahrerin des Autos tat das aber offenbar mit voller Absicht. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft.
Fußgängerin (78) offenbar absichtlich angefahren und schwer verletzt - Staatsanwaltschaft ermittelt

Hund springt Joggerin (77) an, beißt ihr in Schulter und Rücken

Unglaublicher Vorfall im Kreis Olpe: Ein ältere Joggerin wurde von einem freilaufenden Hund attackiert - das Tier biss ihr in die Schulter und den Rücken. Der Halter konnte seinen Hund erst zurückziehen, als es schon zu spät war - weil er …
Hund springt Joggerin (77) an, beißt ihr in Schulter und Rücken

Erleichterung pur in Arnsberg: Beide vermisste Mädchen (8/10) sind wieder da!

[Update 19.40 Uhr] Riesige Erleichterung am Dienstag in Arnsberg: Die Polizei konnte rund eine Stunde nach der Veröffentlichung der Fahndung mitteilen, dass zwei in Arnsberg vermisste Kinder wieder wohlbehalten zuhause bei ihren Familien sind.
Erleichterung pur in Arnsberg: Beide vermisste Mädchen (8/10) sind wieder da!

Tragischer Unfall: Wisent stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

[Update 13.40 Uhr] Tragischer Unfall im Sauerland: Ein Auto ist am frühen Freitagmorgen mit einer Wisentkuh zusammengestoßen. Das Tier starb an der Unfallstelle, der Fahrer erlitt einen Schock.
Tragischer Unfall: Wisent stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Unfall auf der noch nicht eröffneten A46: Betrunkene Frau kracht in Leitplanke

Auf dem neuen Abschnitt der A46 hat es den ersten Unfall gegeben, noch bevor das Autobahn-Teilstück offiziell freigegeben ist: Am späten Dienstagabend fuhr eine 50-jährige Frau betrunken mit ihrem Auto über die Strecke und setzte ihren Wagen in eine …
Unfall auf der noch nicht eröffneten A46: Betrunkene Frau kracht in Leitplanke

SEK-Einsatz in Brilon: 63-Jähriger bedroht Betreuer und Einsatzkräfte mit Messer - Festnahme

[Update 16.26 Uhr] Brilon - Ein Großaufgebot der Polizei war am Mittwoch in Brilon im Einsatz. Ein Mann hatte in der Gartenstraße mit einem Messer gedroht. Der Einsatz ist mittlerweile beendet, die Straßensperrung aufgehoben.
SEK-Einsatz in Brilon: 63-Jähriger bedroht Betreuer und Einsatzkräfte mit Messer - Festnahme

Bei Martinszug im Sauerland: Autofahrer beleidigt Feuerwehrmann - und fährt ihn an

Unglaublicher Vorfall bei einem Martinszug im Sauerland: Ein Feuerwehrmann, der den Zug absicherte, wurde von einem Autofahrer angefahren und beleidigt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.
Bei Martinszug im Sauerland: Autofahrer beleidigt Feuerwehrmann - und fährt ihn an

Leiche in verrauchter Wohnung entdeckt: Mann (49) starb im Brandrauch

Nach dem Fund einer Leiche in einer verrauchten Wohnung in Arnsberg-Uentrop liegt nun das Obduktionsergebnis vor. Auch bei der Suche nach der Brandursache sind die Ermittler weiter gekommen.
Leiche in verrauchter Wohnung entdeckt: Mann (49) starb im Brandrauch

Leiche in der Ruhr entdeckt: Todesursache steht fest

Nach dem Fund einer Leiche in der Ruhr in Arnsberg steht die Todesursache fest. Die Obduktion ergab, dass der 49-jährige Mann, der von einem Spaziergänger entdeckt worden war, nicht ertrunken ist.
Leiche in der Ruhr entdeckt: Todesursache steht fest