Dortmund in der Krise

Bosz beim BVB vor Schicksalswoche - Aubameyang in Startelf?

Bosz beim BVB vor Schicksalswoche - Aubameyang in Startelf?
"Heißes Revierderby": BVB-Coach Bosz vor Endspiel
"Heißes Revierderby": BVB-Coach Bosz vor Endspiel
BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2
Fußball
BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2
BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2
Alarmstufe Rot beim BVB: Gegenwind für Trainer Bosz
Alarmstufe Rot beim BVB: Gegenwind für Trainer Bosz
Aubameyang kehrt in BVB-Kader zurück
Aubameyang kehrt in BVB-Kader zurück

Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert

Wenn es um den Wolf geht, kochen die Emotionen hoch. Die einen wollen dem Wildtier eine Heimat geben, die anderen wollen es jagen. Die Suche nach Kompromissen läuft.
Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert

Begegnung mit einem Wolf: Laute Rufe können Tier vertreiben

Der Wolf hat sich seit einigen Jahren wieder fest in Deutschland angesiedelt. Trotzdem bekommen ihn die meisten Menschen nicht zu Gesicht. Doch wie reagiert man am besten, wenn man auf einen Canis Lupus trifft?
Begegnung mit einem Wolf: Laute Rufe können Tier vertreiben

Heynckes reserviert in Stürmer-Frage: "Wen willst du holen?"

München (dpa) - Jupp Heynckes hat sich zur Debatte über einen möglichen Ersatz beim FC Bayern München für Topstürmer Robert Lewandowski zurückhaltend geäußert.
Heynckes reserviert in Stürmer-Frage: "Wen willst du holen?"

Herbstliches Stimmungstief: BVB sehnt Trendwende herbei

Vier Spiele, kein Sieg - Borussia Dortmund sehnt nach zuletzt bedenklicher Bundesliga-Bilanz eine Trendwende herbei. Ein Sieg am Freitag beim VfB Stuttgart könnte helfen, die Stimmung aufzubessern. In der Länderspielpause schöpften alle Beteiligten …
Herbstliches Stimmungstief: BVB sehnt Trendwende herbei

BVB will Negativtrend stoppen - Bosz spürt "Gegenwind"

Dortmund (dpa) - Fußball-Lehrer Peter Bosz verspürt nach zuletzt vier Bundesligaspielen von Borussia Dortmund ohne Sieg größeren Druck.
BVB will Negativtrend stoppen - Bosz spürt "Gegenwind"

Keine Schlaflos-Qualen für Löw: "Wissen, was zu tun ist"

Bundestrainer Löw stuft die WM-Tests gegen Frankreich und England als gelungen ein. Auch ohne Sieg nimmt er wichtige Erkenntnisse mit. Die Offensiv-Palette ist größer, ein WM-Held zurück, ein Ersatz-Torhüter überzeugt. Der Grat auf dem Weg zum …
Keine Schlaflos-Qualen für Löw: "Wissen, was zu tun ist"

Mann soll Bruder und Schwägerin getötet haben

Im Siegerland soll ein 62 Jahre alter Mann seinen Bruder und seine Schwägerin mit einem Messer getötet haben. Streitigkeiten um eine Immobilie sollen Hintergrund der Gewalttat sein.
Mann soll Bruder und Schwägerin getötet haben

Evangelische Kirche will junge Gläubige gewinnen

Das Glockengeläut zum Sonntagsgottesdienst lockt immer weniger junge Menschen. Für sie will die evangelische Kirche alternative Angebote schaffen. Insbesondere im "digitalen Raum" hofft sie auf Nachwuchs für die schrumpfende Zahl an Gläubigen.
Evangelische Kirche will junge Gläubige gewinnen

Klimaschützer protestieren in Bonn gegen Trump und Merkel

Als einziges UN-Land stellen sich die USA gegen das Klimaabkommen. Prominente Aktivisten wie Al Gore kritisieren Präsident Trump dafür bei der Weltklimakonferenz. Deutsche Demonstranten protestieren zur selben Zeit gegen Kanzlerin Merkel.
Klimaschützer protestieren in Bonn gegen Trump und Merkel

Zwiebelprinzip hält Motorradfahrer im Herbst warm

Zwar kann sich der Herbst noch mal von seiner sonnigen Seite zeigen, doch richtig warm wird es meist nicht mehr. Vor allem nicht für Motorradfahrer, denn sie bekommen den kalten Fahrtwind zu spüren. Sie kleiden sich jetzt am besten mit der richtigen …
Zwiebelprinzip hält Motorradfahrer im Herbst warm

Heynckes-Bayern vor nächstem Alleingang

Als Jupp Heynckes zum FC Bayern zurückkehrte, hatte dieser fünf Punkte Rückstand auf Borussia Dortmund. Nach dem 3:1 im direkten Duell sind es plötzlich sechs Zähler Vorsprung.
Heynckes-Bayern vor nächstem Alleingang

Drei Wochen zum Vergessen: BVB weiter im Krisenmodus

Die Euphorie vom Saisonbeginn ist endgültig verflogen. Nach vier Bundesliga-Spielen ohne Sieg wachsen beim BVB die Zweifel. Für Trainer Bosz wird es zunehmend ungemütlich. Da kommt die Länderspielpause zur rechten Zeit.
Drei Wochen zum Vergessen: BVB weiter im Krisenmodus

Watzke zu Mini-WM-Plänen: "Haben genug Wettbewerbe"

Frankfurt/Main (dpa) - Die Mini-WM-Pläne der UEFA stoßen in der Fußball-Bundesliga auf Kritik. "Ich meine, wir haben genug Wettbewerbe. Die Spieler sind komplett am Anschlag", sagte Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke der "Bild".
Watzke zu Mini-WM-Plänen: "Haben genug Wettbewerbe"

Aubameyang in der Krise - und auch Lewandowski ein Sorgenkind

Sie sind für ihre Vereine Tor- und damit Sieggaranten. Vor dem direkten Duell trifft Pierre-Emerick Aubameyang beim BVB nicht mehr. Bei den Bayern steigert die pünktliche Rückkehr von Robert Lewandowski die Hoffnungen auf Tore und den nächsten Sieg.
Aubameyang in der Krise - und auch Lewandowski ein Sorgenkind

Kuriose Vorzeichen: BVB will Heynckes-Effekt beenden

Noch vor kurzem erschien der BVB als echter Konkurrent für den FC Bayern. Doch in den vergangenen Wochen rückte der Serienmeister die Machtverhältnisse wieder zurecht - rechtzeitig vor dem Liga-Gipfel. Dabei half ein kurioser Effekt.
Kuriose Vorzeichen: BVB will Heynckes-Effekt beenden