Englisch als zweite Amtssprache? In vielen Firmen braucht man ohnehin kein Deutsch mehr
Wirtschaft

Mittelstand und Startups

Englisch als zweite Amtssprache? In vielen Firmen braucht man ohnehin kein Deutsch mehr

Englisch als zweite Amtssprache? In vielen Firmen braucht man ohnehin kein Deutsch mehr
Tesla-Fahrer will nur noch eins: sein Auto verkaufen
Wirtschaft
Tesla-Fahrer will nur noch eins: sein Auto verkaufen
Tesla-Fahrer will nur noch eins: sein Auto verkaufen
Ballon-Affäre zwischen China und den USA: Was wusste Staatschef Xi Jinping?
Politik
Ballon-Affäre zwischen China und den USA: Was wusste Staatschef Xi Jinping?
Ballon-Affäre zwischen China und den USA: Was wusste Staatschef Xi Jinping?
Bericht enthüllt, wie China Russland im Ukraine-Krieg mit Rüstungsgütern unterstützt
Politik
Bericht enthüllt, wie China Russland im Ukraine-Krieg mit Rüstungsgütern unterstützt
Bericht enthüllt, wie China Russland im Ukraine-Krieg mit Rüstungsgütern unterstützt
Expertin deutlich: „China spioniert überall und lässt Ballons wohl auch über Europa fliegen“
Politik
Expertin deutlich: „China spioniert überall und lässt Ballons wohl auch über Europa fliegen“
Expertin deutlich: „China spioniert überall und lässt Ballons wohl auch über Europa fliegen“

Ballon-Affäre: China geht in die Offensive – und treibt sich immer weiter ins Abseits

Chinas angeblicher Spionageballon treibt im Pazifik, das Verhältnis zu den USA ist auf einen neuen Tiefpunkt gesunken. Peking geht dennoch in den Angriffsmodus über.
Ballon-Affäre: China geht in die Offensive – und treibt sich immer weiter ins Abseits

Droht ein Flächenbrand auf dem Westbalkan? „Putins Krieg in der Ukraine ist ein Gamechanger“

In den vergangenen Jahren weitete Russland seinen Einfluss auf den Westbalkan immer mehr aus. Bis zu Putins Invasionskrieg in der Ukraine.
Droht ein Flächenbrand auf dem Westbalkan? „Putins Krieg in der Ukraine ist ein Gamechanger“

Bei Berliner Wiederholungswahl: FDP-Spitzenkandidat wirbt für Sieg der CDU

Laut Umfragen hat die CDU gute Chancen, bei der Wiederholungswahl stärkste Kraft zu werden. Doch das könnte trotzdem nicht reichen, um zu regieren.
Bei Berliner Wiederholungswahl: FDP-Spitzenkandidat wirbt für Sieg der CDU

Adieu 1,5 Grad, hallo Zwei-Grad-Ziel: Die Industrie tut nicht genug, um klimaneutral zu werden

Die Begrenzung auf 1,5 Grad Erderwärmung ist kaum noch möglich. Trotzdem kommt es jetzt beim Klimaschutz auf jedes Zehntel Grad an. Das nimmt alle in die Verantwortung – vor allem die Industrie.
Adieu 1,5 Grad, hallo Zwei-Grad-Ziel: Die Industrie tut nicht genug, um klimaneutral zu werden

Vorfall um Spionageballon sorgt für neuen Tiefpunkt zwischen USA und China

US-Außenminister Blinken hat seinen Besuch in Peking verschoben. Grund ist ein angeblicher Spionageballon über Montana für Irritationen – er stammt aus China.
Vorfall um Spionageballon sorgt für neuen Tiefpunkt zwischen USA und China

Ein Jahr Ukraine-Krieg: Die Ursprünge des Konflikts mit Russland

Am 24. Februar 2022 überfiel Russland die Ukraine. Seitdem tobt der offene Krieg zwischen beiden Ländern. Doch der Konflikt der Nachbarstaaten hat eine jahrelange Vorgeschichte.
Ein Jahr Ukraine-Krieg: Die Ursprünge des Konflikts mit Russland

Deutsch für Einwanderer zu schwierig: DIHK-Vizepräsident fordert Englisch als zweite Amtssprache

Behördendeutsch ist schon für viele Muttersprachler ein Problem. Die Deutsche Industrie- und Handelskammer untermauert ihre Forderung: Beamte sollten Englisch können. Dort regt sich Unmut.
Deutsch für Einwanderer zu schwierig: DIHK-Vizepräsident fordert Englisch als zweite Amtssprache

Tschechiens neuer Präsident telefoniert mit Taiwan – China sendet Kampfjets

Tschechiens neu gewählter Präsident will engere Kontakte zu Taiwan und erzürnt damit China. Peking spricht von „Fehlverhalten“ – und lässt Taten folgen.
Tschechiens neuer Präsident telefoniert mit Taiwan – China sendet Kampfjets

China ist Freundschaft zu Putin wichtiger als Schicksal der Ukraine – Melnyk fordert Kurswechsel

China hält eisern an seiner Freundschaft zu Russland fest. Es opfert dafür seine langjährigen intensiven Wirtschaftsbeziehungen mit der Ukraine. Kiew fordert nun eine endgültige Abkehr von Peking.
China ist Freundschaft zu Putin wichtiger als Schicksal der Ukraine – Melnyk fordert Kurswechsel

Herbe Verluste: SPD und CDU sterben die Parteimitglieder weg

SPD und Union verlieren zusammen 30.000 Mitglieder. Auch die anderen Parteien im Bundestag verzeichnen Verluste, wie auf Anfrage von IPPEN.MEDIA klar wird.
Herbe Verluste: SPD und CDU sterben die Parteimitglieder weg

Corona vorbei? Epidemiologe: „Die Abstände zwischen Pandemien werden kürzer“

Anfang Februar endet die Maskenpflicht in Bus und Bahn. Das Ende von Corona? Ja, sagt Epidemiologe Timo Ulrichs. Aber die nächste Pandemie kommt – es sei denn, wir ändern unser Verhalten.
Corona vorbei? Epidemiologe: „Die Abstände zwischen Pandemien werden kürzer“

Ukraine-Krieg in Karten: So ist die aktuelle Lage an den Fronten

Wie ist die Situation in der Ukraine, in Cherson oder in Charkiw? Hier finden Sie die aktuellen Entwicklungen in täglichen Karten und Daten. Außerdem ordnen wir das Geschehen seit Kriegsbeginn ein.
Ukraine-Krieg in Karten: So ist die aktuelle Lage an den Fronten

Greift China in zwei Jahren Taiwan an? So wahrscheinlich sind die Schreckensszenarien der USA

Ein US-General befürchtet, dass der Taiwan-Konflikt schon bald zu einem Krieg zwischen China und den USA eskalieren könnte. Hat er recht mit seiner Prognose?
Greift China in zwei Jahren Taiwan an? So wahrscheinlich sind die Schreckensszenarien der USA

Schulsystem vor dem Kollaps: Wie Deutschland 200.000 ukrainische Kinder integriert

Durch den Ukraine-Krieg steigt hierzulande die Zahl der Schüler. Vor allem drei Bundesländer sind betroffen. NRW-Integrationsministerin Josefine Paul hat klare Erwartungen an den Bund.
Schulsystem vor dem Kollaps: Wie Deutschland 200.000 ukrainische Kinder integriert

„Entscheidung liegt bei Regierung“: Chinas Kommunisten wollen Wiedergeburt des Dalai Lama bestimmen

Was passiert, wenn der Dalai Lama stirbt? Chinas Kommunisten wollen selbst über die Wiedergeburt des tibetischen Religionsführers bestimmen. Deutschland kritisiert das Vorhaben.
„Entscheidung liegt bei Regierung“: Chinas Kommunisten wollen Wiedergeburt des Dalai Lama bestimmen