WM-Qualifikation

Trainer Rohr nun Volksheld in Nigeria

Trainer Rohr nun Volksheld in Nigeria
Namibia per Mietwagen: Vorsicht bei örtlichen Verleihern
Namibia per Mietwagen: Vorsicht bei örtlichen Verleihern
China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu
China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu
Merkel: Mehr Aufklärung über Gefahr illegaler Migration
Politik
Merkel: Mehr Aufklärung über Gefahr illegaler Migration
Merkel: Mehr Aufklärung über Gefahr illegaler Migration

Merkel sagt afrikanischen Reformländern Unterstützung zu

Die Bundeskanzlerin will mit einem Mix aus privaten Investitionen und Regierungsunterstützung mehr Jobs und Perspektiven für die Menschen in Afrika schaffen. Die Wirtschaft ist oft noch zurückhaltend.
Merkel sagt afrikanischen Reformländern Unterstützung zu

Uganda-Reisende sollten wachsam sein

Nach der Inhaftierungen von Oppositionspolitikern bleibt die Sicherheitslage in Uganda angespannt. Das Auswärtige Amt rät Reisenden, sich von Menschenansammlungen fernzuhalten.
Uganda-Reisende sollten wachsam sein

Skepsis über Neubeginn in Simbabwe

Die Präsidentenwahl in Simbabwe sollte eigentlich eine neue Ära einläuten. Stattdessen floss Blut bei Demonstrationen der Opposition, die Wahlbetrug wittert. Kann Mnangagwa die internationale Gemeinschaft überzeugen, dass ein neues Simbabwe …
Skepsis über Neubeginn in Simbabwe

Von Wander-WM bis Taxi-App für Windhuk

Wer schon immer einmal an einer WM teilnehmen wollte und noch dazu gerne wandert, kann sich bei der Wander-WM in Wildschönau anmelden. Durch den Stadterkehr von Windhuk gelangt man nun mit Hilfe einer Taxi-App. News für Sport-, Kultur- und …
Von Wander-WM bis Taxi-App für Windhuk

Neue Flüge nach Gambia und Ägypten bei FTI

Ägypten, Zypern, Oman: FTI hat sein Flugprogramm für beliebte Winterziele umgestellt. Nach Gambia in Westafrika gibt es neue Vollcharter-Flüge. Das aktuelle Sommergeschäft läuft gut - doch es gibt auch Grund zum Ärgern.
Neue Flüge nach Gambia und Ägypten bei FTI

EU-Kommissar Oettinger warnt vor Eskalation im Asylstreit

Brüssel (dpa) - EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger will kurzfristig gemeinsam mit den Mitgliedsstaaten Milliardenbeträge zur Versorgung von Flüchtlingen in Afrika mobilisieren.
EU-Kommissar Oettinger warnt vor Eskalation im Asylstreit

Namibia-Rundreise mit dem Rooftop-Camper

Mit Zelt und Geländewagen lässt sich Namibia auf eigene Faust erkunden. So kommen die Weite und Abgeschiedenheit des Landes im Südwesten Afrikas erst richtig zur Geltung. Ein Roadtrip zu bedrohten Großkatzen, ausgetrockneten Flüssen und frechen …
Namibia-Rundreise mit dem Rooftop-Camper

Danakil-Wüste nur mit Sicherheitskräften besuchen

Eigenständige Reisen in die äthiopische Danakil-Wüste sollten Touristen zurzeit nicht unternehmen. Die Region wird von Banditen und Milizen heimgesucht und sollte nur mit lokalem Sicherheitspersonal betreten werden.
Danakil-Wüste nur mit Sicherheitskräften besuchen

Gorilla-Nationalpark im Kongo bis Jahresende geschlossen

Der Virunga-Nationalpark im Ost-Kongo mit seinen Berggorillas liegt in einem unruhigen Konfliktgebiet. Bisher war Tourismus dort trotzdem möglich. Nun hat sich die Lage geändert.
Gorilla-Nationalpark im Kongo bis Jahresende geschlossen

Afrikanische Designer bringen Farbe in die Möbelwelt

Eine Gruppe afrikanischer Designer hat erstmals eine Kollektion für den schwedischen Möbelriesen Ikea entworfen. Ab Mai 2019 sollen die Produkte afrikanischen Stil und Kultur in die Welt bringen. Doch nach Afrika werden die Produkte so gut wie nicht …
Afrikanische Designer bringen Farbe in die Möbelwelt

Virunga-Nationalpark im Ost-Kongo für Touristen geschlossen

Der Virunga-Nationalpark lockt naturverliebte Touristen in den Ost-Kongo. Denn die Region ist durch ihre vom Aussterben bedrohten Berggorillas berühmt. Doch nun ist der der Nationalpark vorübergehend geschlossen.
Virunga-Nationalpark im Ost-Kongo für Touristen geschlossen

Kreuzfahrt-News: Neue Tarife, Weltreise und mehr Kabinen

Gute Nachrichten für Kreuzfahrt-Liebhaber: Aida bietet wieder eine Weltreise an und bei Costa Kreuzfahrten gibt es nun eine neue Preiskategorie, die mehrere Angebote zusammenfasst.
Kreuzfahrt-News: Neue Tarife, Weltreise und mehr Kabinen

Trekking in Afrikas Ruwenzori-Gebirge

Im Herzen Ostafrikas liegen die legendären Mondberge, das höchste nichtvulkanische Gebirge des Kontinents: Ruwenzori. Ein Trekking durch die faszinierende Natur führt durch Nebel, Nässe und Schlamm. Die unwirkliche Landschaft entschädigt für alle …
Trekking in Afrikas Ruwenzori-Gebirge

Neuer Besucherrekord in Südafrika

Der Boom hält an: Noch nie reisten so viele Deutsche nach Südafrika wie im vergangenen Jahr - knapp 350 000. Nicht nur die Natur lockt Urlauber an. In diesem Jahr feiert das Land auch seinen Nationalheld Nelson Mandela. Er würde in diesem Sommer 100 …
Neuer Besucherrekord in Südafrika

Merkel: Deutsche Afrika-Politik muss sich verändern

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält eine Weiterentwicklung der deutschen Afrika-Politik für erforderlich. Die Entwicklungspolitik müsse sich verändern, sagte sie am Samstag in ihrer wöchentlichen Videobotschaft.
Merkel: Deutsche Afrika-Politik muss sich verändern

Wasserknappheit könnte auch Südafrika-Urlauber betreffen

In Südafrika leidet die Region um Kapstadt unter einer der schlimmsten Dürren seit mehr als 100 Jahren. Das hat auch Auswirkungen auf Urlauber. Ab Februar verschärfen sich die Vorgaben zum Wasserverbrauch.
Wasserknappheit könnte auch Südafrika-Urlauber betreffen

Gorilla-Tracking in Afrika: Was Reisende wissen müssen

Was kostet es, eine Stunde lang Berggorillas beobachten zu dürfen? Wie nah darf ich an den Menschenaffen kommen? Und wo kann ich die Tiere überhaupt sehen? Die wichtigsten Fragen zum Gorilla-Tracking in Ruanda, Uganda und Kongo - und Antworten …
Gorilla-Tracking in Afrika: Was Reisende wissen müssen

Ostafrikavisum wird bei Ausreise nach Tansania ungültig

Das gemeinsame Visum von Kenia, Uganda und Ruanda ermöglicht es, in den drei afrikanischen Ländern umherzureisen. Die Regelung beinhaltet einen kleinen Fallstrick. Um sich unnötigen Ärger und Aufwand zu ersparen, sollten Reisende gut informiert sein.
Ostafrikavisum wird bei Ausreise nach Tansania ungültig

Libyen: Einigung auf Evakuierungsplan für Migranten

Die Bilder von Sklavenauktionen in Libyen haben die internationale Gemeinschaft aufgeschreckt. Nun soll den dort gestrandeten Migranten geholfen werden. Aber lassen sich die Pläne auch umsetzen?
Libyen: Einigung auf Evakuierungsplan für Migranten

Hinweise auf Sklavenhandel setzen EU unter Druck

Eigentlich sollte es um die Zukunftsperspektiven für die Jugend Afrikas gehen. Doch dann beherrscht die dramatische Situation von Migranten in Libyen in Diskussion.
Hinweise auf Sklavenhandel setzen EU unter Druck

EU-Afrika-Gipfel: Hilfsorganisationen fordern Politikwechsel

Zeigt die EU nur deswegen ein so großes Interesse an Afrika, weil sie Angst vor noch mehr Flüchtlingen hat? Beim EU-Afrika-Gipfel in Abidjan schwingt diese Frage im Hintergrund mit. Hilfsorganisationen fordern ein Neuanfang in den Beziehungen.
EU-Afrika-Gipfel: Hilfsorganisationen fordern Politikwechsel

Auswärtiges Amt: Reisen nach Simbabwe weiter möglich

In Simbabwe gibt es momentan politische Unruhen. Für Urlauber stellt das jedoch kein Problem dar. Das Auswärtige Amt rät Reisenden aber, auf bestimmte Ziele zu verzichten.
Auswärtiges Amt: Reisen nach Simbabwe weiter möglich

Kriegsverbrechen aufklären - George Clooney spendet

Der Schauspieler und Regisseur engagiert sich politisch. Nun hat er eine neue Großspende bekanntgegeben. Die finanziellen Netzwerke von Konflikten in Afrika sollen damit durchleuchtet werden."
Kriegsverbrechen aufklären - George Clooney spendet

"Merkel-Plan": 300 Millionen Euro zusätzlich für Afrika

Afrika braucht jedes Jahr 20 Millionen zusätzliche Jobs. Die hohe Jugendarbeitslosigkeit auf dem Nachbarkontinent ist auch für die Europäer ein Problem. Deshalb holt die Kanzlerin jetzt die G20-Staaten mit ins Boot.
"Merkel-Plan": 300 Millionen Euro zusätzlich für Afrika

Tajani für Auffanglager in Libyen und Afrika-Marshallplan

Die Balkanroute, über die Hunderttausende Flüchtlinge nach Deutschland kamen, ist weitgehend dicht. Doch viele riskieren weiterhin ihr Leben bei der Mittelmeer-Überfahrt von Libyen nach Italien. So soll es nicht weitergehen.
Tajani für Auffanglager in Libyen und Afrika-Marshallplan

Aubameyang Zweiter bei Wahl zu Afrikas Fußballer

Borussia Dortmunds Sturmstar Pierre-Emerick Aubameyang verpasst seinen zweiten Titel als Afrikas Fußballer des Jahres. Nachfolger wird der Algerier Riyad Mahrez. Aubameyang beklagt sich bei der Kür in Nigeria aber über etwas ganz Anderes.
Aubameyang Zweiter bei Wahl zu Afrikas Fußballer

Wildnis in Templin: Namibische Familie führt Pension

Familie Heussen kam vor sechs Jahren aus Namibia in die Uckermark. In dem einsamen Landstrich wurden ihre Deutschland-Vorurteile gründlich über Bord geworden.
Wildnis in Templin: Namibische Familie führt Pension

Mutiertes Zika-Virus kehrt nach Afrika zurück

Das Zika-Virus wurde in Uganda entdeckt und verbreitet sich derzeit in Südamerika. Von dort ist es in einer gefährlicheren als der ursprünglichen Form wieder nach Afrika gelangt. Vor allem ungeborene Kinder sind bedroht.
Mutiertes Zika-Virus kehrt nach Afrika zurück

WHO hofft auf Sieg gegen Gelbfieber

Die Weltgesundheitsorganisation reagiert auf den Ausbruch von Gelbfieber in Zentralafrika. Sie bestellt Impfstoffe für zusätzlich zwei Millionen Menschen.
WHO hofft auf Sieg gegen Gelbfieber

WHO hofft auf Sieg gegen Gelbfieber

Genf- Angesichts der raschen Ausbreitung des Gelbfiebers in Zentralafrika bis hin nach China hat die Weltgesundheitsorganisation bis Ende Monat zwei Millionen mehr Impfstoffdosen bestellt.
WHO hofft auf Sieg gegen Gelbfieber