Hat Fredl Fesl vor über 30 Jahren mit einem Bier-Witz recht gehabt? Ausgrabung in Ägypten erregt Aufsehen
Deutschland & Welt

Entdeckung im Süden des Landes

Hat Fredl Fesl vor über 30 Jahren mit einem Bier-Witz recht gehabt? Ausgrabung in Ägypten erregt Aufsehen

Hat Fredl Fesl vor über 30 Jahren mit einem Bier-Witz recht gehabt? Ausgrabung in Ägypten erregt Aufsehen
Kriegswaffen für 4,5 Milliarden Euro exportiert
Politik
Kriegswaffen für 4,5 Milliarden Euro exportiert
Kriegswaffen für 4,5 Milliarden Euro exportiert
Ägypten verspricht Verbesserungen bei Menschenrechten
Politik
Ägypten verspricht Verbesserungen bei Menschenrechten
Ägypten verspricht Verbesserungen bei Menschenrechten
Milliardenauftrag für Siemens-Zugsparte aus Ägypten
Wirtschaft
Milliardenauftrag für Siemens-Zugsparte aus Ägypten
Milliardenauftrag für Siemens-Zugsparte aus Ägypten
Touristen kehren nach Ägypten zurück
Reise
Touristen kehren nach Ägypten zurück
Touristen kehren nach Ägypten zurück

Tunesiens Justiz leitet Ermittlungen gegen Ennahda ein

Zunächst kündigt Präsident Saied in Tunesien nur an, die Arbeit des Parlaments auf Eis zu legen. Jetzt beginnen Ermittlungen gegen zwei führende islamistische Parteien. Mehrere Staaten sprechen von einem erfolgreichen Schlag gegen Muslimbrüder.
Tunesiens Justiz leitet Ermittlungen gegen Ennahda ein

Suezkanal mit Rekordumsatz trotz „Ever Given“-Blockade

Nichts ging mehr: Sechs Tage blockierte die „Ever Given“ im März den Suezkanal. Und doch wird jetzt ein Rekordumsatz vermeldet.
Suezkanal mit Rekordumsatz trotz „Ever Given“-Blockade

Älter als die Pharaonen: Forscher stoßen auf Gräber einer vergessenen Zivilisation

Forscher haben in Ägypten einen Friedhof entdeckt, auf dem Menschen aus verschiedenen Zeitaltern und Kulturen begraben liegen.
Älter als die Pharaonen: Forscher stoßen auf Gräber einer vergessenen Zivilisation

Prunkvoller Abschied - „Ever Given“ darf Reise fortsetzen

Monatelang hielt Ägypten im Streit um die Blockade im Suezkanal das Containerschiff fest. Auf welche Summe sich beide Seiten am Ende geeinigt haben, bleibt geheim. Die „Ever Given“ soll vor ihrer weiteren Reise untersucht werden.
Prunkvoller Abschied - „Ever Given“ darf Reise fortsetzen

Streit beigelegt: „Ever Given“ darf Suezkanal verlassen

Erst blockierte der Frachter tagelang die wichtige Handelsroute zwischen Rotem Meer und Mittelmeer. Dann hielt Ägypten das Schiff monatelang fest. Nun darf die „Ever Given“ ihre Fahrt fortsetzen.
Streit beigelegt: „Ever Given“ darf Suezkanal verlassen

Handball-WM: Deutschland deklassiert Brasilien - doch schlechte Nachricht kam schon vor dem Spiel

Deutschland gewinnt bei der Handball-WM 2021 deutlich gegen Brasilien. Für das Viertelfinale kommt der Sieg aber zu spät. Der Ticker zum Nachlesen.
Handball-WM: Deutschland deklassiert Brasilien - doch schlechte Nachricht kam schon vor dem Spiel

Trotz Verbots am Strand: Junge droht zu ertrinken - zehn Helfer sterben beim Rettungsversuch

Tragischer Badeunfall in Ägypten: Beim Versuch, einen ertrinkenden Jungen zu retten, sterben seine Helfer. Zehn Menschen kommen ums Leben - die Badestelle war berüchtigt.
Trotz Verbots am Strand: Junge droht zu ertrinken - zehn Helfer sterben beim Rettungsversuch

Ab Mitte Juli: Airline nimmt Flugbetrieb in München wieder auf

Urlaub außerhalb von Europa im Sommer rückt näher. Bis es soweit ist, bleibt einiges zu tun - Emirates will aber bald wieder Flüge über Dubai anbieten.
Ab Mitte Juli: Airline nimmt Flugbetrieb in München wieder auf

Bauer sucht Frau (RTL): Iris Abel zeigt sich nach OP - aber Fans sind in Sorge

„Bauer sucht Frau“-Kandidatin Iris Abel zeigt sich auf Instagram erneut total verändert - und bereitet damit einigen Fans große Sorgen.
Bauer sucht Frau (RTL): Iris Abel zeigt sich nach OP - aber Fans sind in Sorge

Auswärtiges Amt aktuell: Erhöhtes Risiko in Ägypten für terroristische Anschläge

Das Auswärtige Amt gibt Reisehinweise und Warnungen heraus, wo auf der Welt Touristen besonders achtsam sein müssen. Hier finden Sie immer die aktuellen Infos.
Auswärtiges Amt aktuell: Erhöhtes Risiko in Ägypten für terroristische Anschläge

Mehrere Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh

Bei einer Bombenexplosion in der Nähe der Pyramiden von Gizeh in Ägypten sind mehrere Menschen verletzt worden.
Mehrere Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh

Live-TV-Übertragung in der Nacht mit unfassbarer Enthüllung - „Das ist unglaublich“

Zum ersten Mal in der deutschen TV-Historie wurde die Öffnung einer Grabkammer in Ägypten live übertragen. Was die Forscher fanden, ist unglaublich.
Live-TV-Übertragung in der Nacht mit unfassbarer Enthüllung - „Das ist unglaublich“

Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote

Die Ursache des Unglücks ist noch nicht klar: Im Hauptbahnhof in Kairo kamen mehrere Menschen bei einem Zugunglück ums Leben.
Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote

Deutsche Touristin stirbt bei Hauseinsturz in Ägypten: Drei weitere Deutsche verletzt

Eine deutsche Touristin ist nun bei einem Hauseinsturz in Ägypten ums Leben gekommen, drei weitere Touristen wurden verletzt.
Deutsche Touristin stirbt bei Hauseinsturz in Ägypten: Drei weitere Deutsche verletzt

Zwei Deutsche in Ägypten verschwunden: Es gibt Parallelen in beiden Fällen

In Ägypten wird nun ein zweiter Mann aus Deutschland vermisst. Beide Männer waren im Dezember nach Ägypten gereist. Zudem haben sie eine weitere Gemeinsamkeit.
Zwei Deutsche in Ägypten verschwunden: Es gibt Parallelen in beiden Fällen

Anschlag auf Touristenbus und Polizei-Massaker: Aber Ägyptens Regierung spielt Vorfall herunter

Bei der Explosion einer Bombe in der Nähe eines Busses mit Touristen in Ägypten sind nach offiziellen Angaben mehrere Menschen getötet worden. Nun ging die Polizei brutal gegen die mutmaßlichen Terroristen vor.
Anschlag auf Touristenbus und Polizei-Massaker: Aber Ägyptens Regierung spielt Vorfall herunter

Sensation in Ägypten: Archäologen entdecken 4000 Jahre altes Grab - und trauen ihren Augen kaum

Archäologen haben in Ägypten ein 4000 Jahre altes Grab entdeckt, das außergewöhnlich gut erhalten ist. Ob sich darin auch eine Mumie befindet?
Sensation in Ägypten: Archäologen entdecken 4000 Jahre altes Grab - und trauen ihren Augen kaum

Pyramiden-Foto hat jetzt böse Folgen

Ägypten: Pyramiden-Foto aus Gizeh hat jetzt böse Folgen
Pyramiden-Foto hat jetzt böse Folgen

Forscher entdecken acht Mumien in der Nähe von Kairo

Bei Ausgrabungen in einem Pyramidenkomplex südlich von Kairo haben Archäologen erneut einen außergewöhnlichen Fund gemacht. Dieser ist 2300 Jahre alt.
Forscher entdecken acht Mumien in der Nähe von Kairo

Grenzübergang zwischen Gaza und Ägypten bleibt vorerst offen

Der Rafah-Grenzübergang zwischen dem Gazastreifen und Ägypten, der Mitte Mai geöffnet wurde und eigentlich wieder geschlossen werden sollte, bleibt nun doch länger offen.
Grenzübergang zwischen Gaza und Ägypten bleibt vorerst offen

Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden wieder aufgenommen

Die seit 2015 ausgesetzten Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden ab dem 1. Februar wieder aufgenommen.
Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden wieder aufgenommen

235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten - Sisi droht Tätern

Seit langem versuchen die Sicherheitskräfte in Ägypten, einen Ableger der Terrormiliz IS auf der Sinai-Halbinsel zu bekämpfen. Hunderte Polizisten sind schon bei Anschlägen und Schusswechseln getötet worden. Jetzt trifft es Betende in einer Moschee.
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten - Sisi droht Tätern

Ägyptischer Präsident verhängt nach Anschlägen dreimonatigen Ausnahmezustand

Kairo - Nach den Anschlägen auf zwei koptische Kirchen mit dutzenden Toten hat der ägyptische Staatschef Abdel Fattah al-Sisi den Ausnahmezustand verhängt.
Ägyptischer Präsident verhängt nach Anschlägen dreimonatigen Ausnahmezustand

Wrackteile nahe Griechenland gefunden - oder doch nicht?

Kairo - Es sollte ein knapp vierstündiger Flug von Paris nach Kairo werden, doch vor der ägyptischen Küste verschwindet die Maschine mit 66 Menschen an Bord plötzlich vom Radar. Ein Terroranschlag ist nicht auszuschließen. Stunden später werden …
Wrackteile nahe Griechenland gefunden - oder doch nicht?

Sommer, Sonne - und Sicherheit? Viele Urlauber haben Angst

Wollen die Deutschen wegen des Terrors weniger reisen? Haben islamische Länder jetzt touristisch ein Problem? Und ist das beliebte Urlaubsland Türkei noch sicher?
Sommer, Sonne - und Sicherheit? Viele Urlauber haben Angst

Fünf Jahre Arabischer Frühling: Wo es heute für Touristen sicher ist

Vor fünf Jahren entfachten Demonstranten in Tunesien einen Flächenbrand, der fast die ganze arabische Welt erfasste. Das hat bis heute Auswirkungen auf beliebte Touristenziele.
Fünf Jahre Arabischer Frühling: Wo es heute für Touristen sicher ist

Easyjet streicht alle Scharm-el-Scheich-Flüge bis Anfang Januar

Nach dem Anschlag auf eine russische Passagiermaschine Ende Oktober in Ägypten hat die britische Billigfluglinie Easyjet ihre Flüge von und nach Scharm el Scheich bis Anfang Januar gestrichen.
Easyjet streicht alle Scharm-el-Scheich-Flüge bis Anfang Januar

Flugzeugabsturz: Diese Airlines streichen Sinai-Flüge

Auf dem Sinai sitzen weiter Zehntausende Urlauber fest. Viele Fluggesellschaften haben Sinai-Flüge eingestellt.
Flugzeugabsturz: Diese Airlines streichen Sinai-Flüge

Britisches Flugzeug entgeht nur knapp Raketen-Angriff

London - Nach dem Absturz eines Flugzeuges mit 224 Menschen an Bord kommt ein weiterer Zwischenfall ans Licht: Angeblich entging ein britischer Flieger nur knapp einer Katastrophe.
Britisches Flugzeug entgeht nur knapp Raketen-Angriff

Ägyptens Präsident setzt umstrittenes Anti-Terror-Gesetz in Kraft

Kairo - Das neue Anti-Terror-Gesetz von Präsident Abdel Fattah al-Sisi gibt Sicherheitskräften noch mehr Befugnissen und schränkt die Freiheit der Medien deutlich ein.
Ägyptens Präsident setzt umstrittenes Anti-Terror-Gesetz in Kraft

Ägyptens Ex-Präsident Mursi zum Tode verurteilt

Kairo - Ein Gericht in Kairo hat den ehemaligen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi wegen Spionage zum Tode verurteilt.
Ägyptens Ex-Präsident Mursi zum Tode verurteilt

Debatte nach Aufruhr bei Fußballspiel in Kairo

Kairo/Köln - Ägypten wird erneut von einer Fußball-Katastrophe erschüttert: Nur drei Jahre nach der Tragödie von Port Said mit 74 Todesopfern kamen am Sonntag bei Krawallen in Kairo 19 Menschen ums Leben.
Debatte nach Aufruhr bei Fußballspiel in Kairo

Drei Tote am Revolutionstag in Ägypten

Kairo - Auch am vierten Jahrestag der Revolution beweist das Regime in Ägypten seine Macht mit aller Härte - und löst Proteste im Land binnen Minuten auf. Der Tod einer Frau beschäftigt nun Aktivisten.
Drei Tote am Revolutionstag in Ägypten

Israelis bei Angriff an Grenze zu Ägypten verletzt

Ezuz - Zwei israelische Soldaten sind am Mittwoch verletzt worden, als Unbekannte nahe der Grenze zu Ägypten ein Fahrzeug der israelischen Armee angriffen.
Israelis bei Angriff an Grenze zu Ägypten verletzt

Präsidentenwahl in Ägypten verlängert

Kairo - Viele Ägypter haben sich an der Präsidentenwahl nicht beteiligt. Einige von ihnen sind gegen den großen Einfluss des Militärs auf die Politik. Am Ende wurde die Abstimmung verlängert.
Präsidentenwahl in Ägypten verlängert

Internationale Kritik an Todesurteilen in Ägypten

Kairo/Washington - Ein ägyptisches Gericht verurteilt Hunderte Islamisten zum Tode. Es ist das zweite Massenurteil dieser Art. International wird der Richterspruch scharf verurteilt.
Internationale Kritik an Todesurteilen in Ägypten

Hin und her bei Ägyptens Fremdenverkehr

Kairo/Scharm el Scheich - Unruhen, Polizeigewalt und Terror tun dem Tourismus am Nil nicht gut. Die Hotels auf dem Sinai fahren auf Sparflamme. Optimisten hoffen auf einen neuen Boom in drei bis fünf Jahren. Gerade aber werden Reisen abgesagt.
Hin und her bei Ägyptens Fremdenverkehr

Dschihadisten bekennen sich zu Bus-Anschlag

Kairo - Eine Dschihadisten-Gruppe hat sich zu dem tödlichen Anschlag auf einen Touristenbus in Ägypten bekannt. Die Gruppe hat schon mehrere Attentate auf der Sinai-Halbinsel verübt.
Dschihadisten bekennen sich zu Bus-Anschlag

Blutige Proteste in Ägypten: Tote und Verletzte

Istanbul/Kairo - Am 40. Jahrestag des ägyptischen Angriffs auf Israel wird die Spaltung des Landes am Nil besonders deutlich. Anhänger der Armee feiern - Islamisten protestieren. Und wieder gibt es Tote.
Blutige Proteste in Ägypten: Tote und Verletzte

Wie wird der Sommer 2014?

Urlaub schon geplant? Wie wird der Sommer 2014 -  Fragen an den touristischen Geschäftsführer der TUI Oliver Dörschuck.
Wie wird der Sommer 2014?

Neue Krawalle in Ägypten: Vier Tote

Kairo - Bei den neuen Zusammenstößen zwischen Anhängern des gestürzten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi mit ihren politischen Gegner und den Sicherheitskräften sind am Freitag in Kairo vier Menschen getötet worden.
Neue Krawalle in Ägypten: Vier Tote

"Arabische Welt ist gegen Staat ohne Religion"

Münster - In arabischen Ländern lässt sich eine konsequente Trennung von Religion und Staat nach wissenschaftlicher Einschätzung derzeit nicht durchsetzen.
"Arabische Welt ist gegen Staat ohne Religion"

Gericht verbietet Muslimbruderschaft

Kairo - Die Muslimbruderschaft ist in Ägypten für illegal erklärt worden. Ein Gericht in Kairo erließ das Verbot am Montag in einem Eilverfahren.
Gericht verbietet Muslimbruderschaft

DER Touristik sagt Ägyptenreisen ab

Frankfurt/Main - Angesichts der kritischen Lage in Ägypten sagt jetzt auch der Veranstalter DER Touristik bis 29. September alle Reisen in das Land am Nil ab.
DER Touristik sagt Ägyptenreisen ab

Condor-Maschine muss notlanden

Dubrovnik - Ein Flugzeug der deutschen Fluggesellschaft Condor hat auf dem Weg von Ägypten nach Frankfurt am Main in Kroatien notlanden müssen.
Condor-Maschine muss notlanden