Ihre Suche nach nordhelle ergab 416 Treffer vom Typ Artikel.

Inselstraße wird pünktlich fertig / Edeka hat es besonders getroffen

Inselstraße wird pünktlich fertig / Edeka hat es besonders getroffen

Werdohl - Die Baumaßnahme auf der Inselstraße wird voraussichtlich pünktlich abgeschlossen werden können. Davon geht jedenfalls Martin Hempel, Tiefbau-Chef im Rathaus, aus.
Inselstraße wird pünktlich fertig / Edeka hat es besonders getroffen
Illegale Müllentsorgung als Ärgernis: Im Sommer 2018 war's schlimmer als sonst

Illegale Müllentsorgung als Ärgernis: Im Sommer 2018 war's schlimmer als sonst

Meinerzhagen - Es gibt nichts, was in seiner „Sammlung“ fehlt. Wenn es um wilde Müllkippen und illegale Abfallentsorgung geht, hat Frank Rohrmann alles gesehen.
Illegale Müllentsorgung als Ärgernis: Im Sommer 2018 war's schlimmer als sonst
Baustelle Inselstraße: Irritation im Bahnhofsviertel

Baustelle Inselstraße: Irritation im Bahnhofsviertel

Werdohl - Die Verkehrsführung und die Beschilderung rund um die Baustelle auf der Inselstraße haben in den ersten Tagen nach Beginn der Arbeiten für ein paar Irritationen gesorgt.
Baustelle Inselstraße: Irritation im Bahnhofsviertel
Ferienfreizeit im "Haus Nordhelle": Tipi bauen und neue Kraft schöpfen

Ferienfreizeit im "Haus Nordhelle": Tipi bauen und neue Kraft schöpfen

Meinerzhagen - Eigentlich hat Leo gerade überhaupt keine Zeit für den mit schillernden Marzipan-Schmetterlingen verzierten Kuchen. „Gleich gehe ich wieder raus, das Tipi muss fertiggebaut werden“, erklärt er an der geschmückten Kaffeetafel im „Haus Nordhelle“ in Meinerzhagen.
Ferienfreizeit im "Haus Nordhelle": Tipi bauen und neue Kraft schöpfen
Zoff an der Nordhelle: „Wenn der Arsch nicht fahren kann“

Zoff an der Nordhelle: „Wenn der Arsch nicht fahren kann“

Herscheid - Anfeindungen gegen Polizisten, Stockschläge von Spaziergängern und jetzt auch noch Beschimpfungen von Unfallopfern – auf der Nordhelle fallen in trauriger Regelmäßigkeit Mitbürger durch ihr unsoziales Verhalten auf.
Zoff an der Nordhelle: „Wenn der Arsch nicht fahren kann“
Wieder schwerer Motorradunfall auf der Nordhelle - 17-Jähriger verletzt

Wieder schwerer Motorradunfall auf der Nordhelle - 17-Jähriger verletzt

Herscheid - Auf der berüchtigten Nordhelle (L 707) ist es am Samstagmittag erneut zu einem schweren Unfall mit einem Motorrad gekommen. Ein 17-Jähriger aus Lüdenscheid kam in einer Kurve ins Rutschen und prallte nahezu ungebremst in die Böschung. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Wieder schwerer Motorradunfall auf der Nordhelle - 17-Jähriger verletzt
Staus und Verzögerungen durch Arbeiten an Werdohls Nadelöhr 

Staus und Verzögerungen durch Arbeiten an Werdohls Nadelöhr 

Werdohl - Autofahrer in Werdohl müssen sich in den Herbstferien auf massive Behinderungen und Verzögerungen einstellen. Die Stadt lässt auf der Inselstraße (L 655) die Fahrbahndecke sanieren. Das hat Umleitungen zur Folge und dürfte für Staus sorgen.
Staus und Verzögerungen durch Arbeiten an Werdohls Nadelöhr 
Haus Nordhelle wechselt den Besitzer

Haus Nordhelle wechselt den Besitzer

Valbert - Das Tagungszentrum Haus Nordhelle hat ab dem 1. Januar einen neuen Besitzer.
Haus Nordhelle wechselt den Besitzer
Saisonabschluss der Motorradgottesdienste in Eveking

Saisonabschluss der Motorradgottesdienste in Eveking

Werdohl - Der Platz vor der Friedenskirche in Eveking gehörte am Sonntag den Motorradfahrern. Immerhin stand der Abschlussgottesdienst für die Biker auf dem Programm.
Saisonabschluss der Motorradgottesdienste in Eveking

POL-MK: Solarelement von Dach entwendet

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: Solarelement von Dach ...
POL-MK: Solarelement von Dach entwendet
Der höchste Punkt ist ein beliebtes Ziel

Der höchste Punkt ist ein beliebtes Ziel

Kierspe - Seit mehr als einem Jahr können Wanderer und Fahrradfahrer nach einem anstrengenden Aufstieg auf einer Bank am höchsten Punkt Kierspes Rast einlegen und sich dann auch noch gleich ins „Gipfelbuch“ eintragen. Davon machen viele auch gerne Gebrauch.
Der höchste Punkt ist ein beliebtes Ziel
Lieber zu Fuß gehen, statt im Eltern-Taxi chauffiert werden

Lieber zu Fuß gehen, statt im Eltern-Taxi chauffiert werden

Meinerzhagen - Mütter-Taxis und Papa-Chauffeure, die den Nachwuchs bis zur Schultür bringen – vor den Schulen herrscht morgens oft Chaos.
Lieber zu Fuß gehen, statt im Eltern-Taxi chauffiert werden