Ihre Suche nach aussichtsturm halver ergab 83 Treffer vom Typ Artikel.

Halver 2020: Was gibt's Neues?

Halver 2020: Was gibt's Neues?

Halver - Mit der Regionale 2025, der Notwendigkeit zur Schaffung von Wohnraum und mehr Barrierefreiheit im öffentlichen Raum steht die Stadt Halver 2020 vor vielfältigen Herausforderungen.
Halver 2020: Was gibt's Neues?
Schöne Überraschung für den Aussichtsturm

Schöne Überraschung für den Aussichtsturm

Halver - Um die Weihnachtsmarkt-Eröffnung kümmerten sich Wilhelm Helbert vom Heimatverein Halver und Bürgermeister Michael Brosch im Doppelpack, danach gab’s noch eine Überraschung vom Verein.
Schöne Überraschung für den Aussichtsturm
Aufwendiger Feinschliff am Turm - Eröffnung im Frühjahr?

Aufwendiger Feinschliff am Turm - Eröffnung im Frühjahr?

Halver - Mittlerweile sind alle Gewerke für die letzten Arbeiten am Aussichtsturm vergeben. Das war keine leichte Aufgabe, weiß die Architektin Cathrin Brückmann. Aber jetzt ist ein Ende der Sanierung in Sicht.
Aufwendiger Feinschliff am Turm - Eröffnung im Frühjahr?
Lecker wandern im Volmetal

Lecker wandern im Volmetal

Halver/Kierspe  Bei mildem, aber regnerischem Wetter erkundeten gestern rund 250 Teilnehmer bei der diesjährigen „Oben an der Volme“-Wanderung die heimische Natur.
Lecker wandern im Volmetal
Neu verlegtes Pflaster um den Halveraner Aussichtsturm

Neu verlegtes Pflaster um den Halveraner Aussichtsturm

Halver – Auch wenn noch nicht alle Gewerke für den Innenausbau des Aussichtsturms vergeben sind, gingen in den vergangenen Wochen die Arbeiten im Umfeld weiter.
Neu verlegtes Pflaster um den Halveraner Aussichtsturm
Aussichtsturm: Der Weg ist frei für weitere Sanierung

Aussichtsturm: Der Weg ist frei für weitere Sanierung

Halver - Der Weg zur Sanierung des Aussichtsturms auf der Karlshöhe in Halver ist endgültig frei.
Aussichtsturm: Der Weg ist frei für weitere Sanierung
Wieder gute Nachrichten für den Turm - Unternehmen wird aufmerksam

Wieder gute Nachrichten für den Turm - Unternehmen wird aufmerksam

Halver - Die gute Nachricht für den Turm platzte mitten ins Arbeitsgespräch von Bürgermeister Michael Brosch und dem Landtagsabgeordneten Gordan Dudas.
Wieder gute Nachrichten für den Turm - Unternehmen wird aufmerksam
Putz, Metall, Elektronik: Das ist im zweiten Bauabschnitt am Aussichtsturm in Halver geplant

Putz, Metall, Elektronik: Das ist im zweiten Bauabschnitt am Aussichtsturm in Halver geplant

Halver – Nach Abschluss der Außenarbeiten und der Entfernung des Baugerüsts stehen nun weitere Arbeiten am Aussichtsturm bevor, die sich nicht nur auf den Innenbereich beschränken, sondern auch das unmittelbare Umfeld betreffen.
Putz, Metall, Elektronik: Das ist im zweiten Bauabschnitt am Aussichtsturm in Halver geplant
Aussichtsturm: Weitere Fördermittel bewilligt - jetzt fehlen noch 25.000 Euro

Aussichtsturm: Weitere Fördermittel bewilligt - jetzt fehlen noch 25.000 Euro

Halver - Für die Sanierung des Aussichtsturms hat die Stadt einen weiteren Förderbescheid erhalten. Damit kommt man dem Ziel wieder einen Schritt näher. 
Aussichtsturm: Weitere Fördermittel bewilligt - jetzt fehlen noch 25.000 Euro
Aussichtsturm von außen fertig - Gerüst kommt weg

Aussichtsturm von außen fertig - Gerüst kommt weg

Halver - Der Aussichtsturm lässt seine Hüllen fallen. Denn die Sanierungsarbeiten an den Außenmauern sind abgeschlossen.
Aussichtsturm von außen fertig - Gerüst kommt weg
CDU-Fraktionsvorsitzende rechnet mit Halvers Bürgermeister ab: "Wir wollen, dass er abgewählt wird."

CDU-Fraktionsvorsitzende rechnet mit Halvers Bürgermeister ab: "Wir wollen, dass er abgewählt wird."

Halver - Ihren Bericht aus der Fraktion hat CDU-Fraktionsvorsitzende Martina Hesse zur Abrechnung mit der Arbeit von Bürgermeister Michael Brosch genutzt - und Kritik geäußert.
CDU-Fraktionsvorsitzende rechnet mit Halvers Bürgermeister ab: "Wir wollen, dass er abgewählt wird."
Wahrzeichen: Wie steht es um den Aussichtsturm?

Wahrzeichen: Wie steht es um den Aussichtsturm?

Halver - Die Arbeiten am Aussichtsturm laufen auch nach dem Sturm weiter. Zum Stand der Dinge äußerte sich Architektin Cathrin Brückmann.
Wahrzeichen: Wie steht es um den Aussichtsturm?