Auszeichnung

TV-Ermittler Jan-Gregor Kremp wird Ehrenkommissar

+
Ein Mann kommt an: Jan-Gregor Kremp. Foto: Ursula Düren

In der Serie "Der Alte" löst Jan-Gregor Kremp seit vielen Jahren Fälle bei der Münchner Mordkommission. Jetzt wird seine Arbeit mit einem Ehrentitel gewürdigt.

München (dpa) - TV-Ermittler Jan-Gregor Kremp (55) soll zum Ehrenkommissar der bayerischen Polizei ernannt werden.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Landespolizeipräsident Wilhelm Schmidbauer wollen den langjährigen Hauptdarsteller der ZDF-Krimireihe "Der Alte" entsprechend würdigen, wie das Innenministerium in München mitteilte.

Die Ernennung ist für Anfang Juli während der Dreharbeiten der Serie in den Bavaria Filmstudios in Grünwald bei München geplant. Als Hauptkommissar Richard Voss löst Kremp in der Serie seit 2012 Fälle bei der Münchner Mordkommission.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare