Frau oder Fußball?

Stefano Zarrella disst seine Freundin Romina - GNTM-Abend wird durch Fußball ersetzt

Fotomontage: Romina Palm und Stefano Zarrella mit kleinem Hund vor GNTM Plakat
+
Stefano Zarrella guckt lieber Fußball statt GNTM (Fotomontage)

Frau oder Fußball? Diese Frage muss sich Stefano Zarrella diesen Donnerstag stellen. Er ist die größte Stütze für seine Freundin Romina Palm, doch wenn der Lieblingsverein spielt, muss GNTM nun mal warten.

Berlin - Donnerstag Abend ist „Germany‘s next Topmodel“ (GNTM)*-Abend! Das gilt auch für Stefano Zarrella (30)*. Seine Freundin Romina Palm (21)* ist Teilnehmerin in der 16. Staffel und gilt sogar zu den Favoritinnen der TV*-Show. Stefano unterstützt Romina wo er nur kann, doch wenn sich Heidi Klums (47)* Castingshow mit Fußball überschneidet, wird’s kniffelig. Vor allem, wenn es um Stefanos Lieblingsverein, Roma, geht.

„Am Donnerstag spielt mein Verein im Halbfinale in der Europa League“. Erschütternde Worte für die Topmodel-Anwärterin. Will ihr Freund etwa lieber Fußball gucken statt GNTM? Sie hakt nochmal nach und fragt: „Überlegst du etwa, ob du Fußball guckst oder GNTM?“ Doch die Antwort darauf ist wahrscheinlich der größere Schock „Ich muss nicht überlegen. Ich gucke Fußball“. Natürlich ist das alles nur Spaß und Romina ist ihrem Freund bestimmt nicht böse, wenn aus dem klassischen GNTM-Abend mal ein Fußballabend wird.

GNTM: Romina bekommt den Dyson Job

Jetzt den Telegram-Channel von extratipp.com abonnieren* und die besten Geschichten als Erster lesen.

Doch die Folge hat es in sich, denn es steht wieder ein großes Casting an! Dyson sucht ein Model für ihre Haarkampagne. Romina hatte bislang kein Glück bei Castings. Sie wird zwar zu allen Castings eingeladen, doch am Ende bekommt eine ihrer Konkurrentinnen den Job. Doch sie geht voller Elan zum Dyson-Casting und kann den Kunden endlich von sich überzeugen. Ihre auffällige Haarfarbe ist definitiv ein Pluspunkt!

GNTM: Das Finale rückt immer näher

Da hat Stefano Zarrella wohl einiges verpasst, denn im Gegensatz zu Rominas Leistung bei GNTM, war sein Fußballspiel eher enttäuschend, denn sein Team verlor 6:2 gegen Madrid. Doch jetzt hat Stefano wieder genug Zeit seine Freundin zu unterstützen und mit ihr mitzufiebern, denn sie schafft es eine Runde weiter und kommt dem Finale somit ein Stück näher (Hier alle Siegerinnen im Überblick*). Aktuell kämpfen noch 8 Mädchen um den Sieg. Ana (20) muss die Show leider verlassen.

Für alle die sich mehr für Heidi Klums Nachwuchsmodel-Show interessieren, die gibt es immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben (Hier alle Sendetermine im Überblick*). Falls ihr die Show aber wie Stefano verpasst habt, könnt ihr diese auch problemlos bei Joyn nachholen.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare