Neues Promi-Format

Promis unter Palmen (Sat.1): Hat Désirée Nick Claudia Obert geschlagen? Szenen sind schockierend

Promis unter Palmen (Sat.1): Die neue Reality-TV-Show liefert von Anfang an reichlich Schlagzeilen. In der zweiten Folge am 1. April wird Désirée Nick sogar handgreiflich.

  • Seit dem 25. März zeigt Sat.1 das neue Format „Promis unter Palmen“
  • Zehn Promis kämpfen um 100.000 Euro in verschiedenen Spielen - auch verbal geht es zur Sache
  • In der zweiten Folge wird Désirée Nick (63) sogar handgreiflich

Phuket - Verbale Entgleisungen, zahlreiche nicht-jugendfreie Diskussionen und einen „handfesten Skandal“ - und das alles in der ersten Folge. Nein, die zehn Teilnehmer der neuen Sat.1-Show „Promis unter Palmen*“ benötigen keine lange Anlaufzeit. Vor allem die älteren Teilnehmer der Reality-TV-Show flirteten, was das Zeug hielt und fühlten den etwas jüngeren „Promis unter Palmen*“-Teilnehmern ordentlich auf den Zahn. Schon nach wenigen Minuten wurde den Sat.1-Zuschauern klar, welcher Promi mit wem kann und mit wem nicht, wie extratipp.com* berichtet.

Klar, dass beim Ex-Paar Tobi Wegener und Janine Pink* eher eisige Stimmung herrschte. Doch vor allem Désirée Nick (63) nahm alles und jeden unter die Lupe. Über Carina Spack und Eva Benetatou machte „La Nick“ abfällige Bemerkungen, nach dem ersten Teamwettbewerb nahm sich die 63-Jährige Bastian Yotta zur Brust. Doch auf eine „Promis unter Palmen“-Kandidatin hatte es Désirée Nick besonders abgesehen: Claudia Obert (58).

Promis unter Palmen (Sat.1): Starker Auftakt der neuen Reality-TV-Show

Am 25. März strahlte Sat.1* das neue TV-Format* „Promis unter Palmen“ aus. Mit dem Auftakt an dem Mittwochabend kann der Münchner Sender definitiv zufrieden sein. Inmitten der Corona-Krise waren wohl viele TV-Zuschauer auf Ablenkung aus und wollten einfach mal keine Nachrichten über die Pandemie sehen und hören. So kam es, dass „Promis unter Palmen“ von 1,51 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren geschaut wurde. Das entspricht einem Marktanteil von hervorragenden 15,5 Prozent, wie dwdl.de berichtet. In der ersten Folge musste Ennesto Monté die Show verlassen.

Bei „Promis unter Palmen“ geht Désirée Nick auf Claudia Obert los.

Diese neun Stars kämpfen bei „Promis unter Palmen“ um 100.000 Euro:

  • Désirée Nick
  • Janine Pink
  • Bastian Yotta
  • Ronald Schull
  • Eva Benetatou
  • Tobi Wegener
  • Claudia Obert
  • Carina Spack
  • Matthias Mangiapane

Vor allem Désirée Nick sticht in der ersten Folge aus der Ansammlung der Promis heraus. „Deutschlands spitzeste Zunge“ geht verbal beinahe auf jeden Fall. Doch in der zweiten Folge reicht es „La Nick“ dann sogar - sie wird handgreiflich gegenüber Claudia Obert.

Promis unter Palmen (Sat.1): Désirée Nick wird handgreiflich - „Fresse aus der Kamera“

Die Reality-TV-Show „Promis unter Palmen“ auf Sat.1 scheint an Peinlichkeiten und Fremdschäm-Momenten nichts auszulassen. Dafür hat der TV-Sender mit einem überaus gut zusammengestellten Cast an Reality-TV-Show-Teilnehmern gesorgt. Der Trailer zur zweiten Folge, die am 1. April gezeigt wird, macht Lust auf mehr. Es werden die Fetzen fliegen. Désirée Nick und Claudia Obert gehen nicht nur verbal aufeinander los. Beide liefern sich ein ordentliches Scharmützel, ehe es „La Nick“ zu bunt wird. Die 63-Jährige schreit die einen Kopf kleinere Claudia Obert heftig an und brüllt ihr mitten ins Gesicht „Nimm‘ deine Fresse aus der Kamera“, dabei schlägt sie der gestikulierenden Claudia die Hand weg. Diese reagiert fassungslos (hier in der Mediathek)

Die Lage scheint außer Kontrolle zu geraten. Denn danach geht Désirée Nick in das Zimmer der Kontrahentin, schnappt sich deren Koffer und wirft diesen die Treppe hinunter. Unglaubliche Szenen spielen sich ab. Wir dürfen gespannt sein, was dazu bei „Promis unter Palmen“ auf Sat.1 führte.

Haben Bastian Yotta und Carina Spack ein Verhältnis?* Der Muskelprotz lässt nun auf Instagram die Bombe platzen.

Als das Team von Désirée Nick gerade eine Frage beantwortet*, passiert im Hintergrund ein schlimmer Unfall.

Bei "Promis unter Palmen" auf Sat.1 rastet Désirée Nick wegen Schlagerstar Helene Fischer aus* - die TV-Zuschauer können es kaum fassen.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Sat.1/Richard Hübner & dpa (Fotomontage extratipp.com)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare