Intime Details

Oliver Pocher (RTL): Erzfeind Michael Wendler lässt Bombe platzen - das sind seine Pläne für die Hochzeitsnacht

Im August steht die große Sause von Pocher-Erzfeind Michael Wendler und seiner Laura an. Der Schlagerstar verrät jetzt seine Pläne für die Hochzeitsnacht.  

Michael Wendler hat für die Hochzeitsnacht große Pläne (Foto-Montage).

Haus. Hochzeit. Kinder. Genau in dieser Reihenfolge haken Schlagerstar und Pocher-Erzfeind Michael Wendler (48) und seine Ehefrau Laura (19) anscheinend ihre „Do-it-right-Lebensliste“ ab. Wendler-Ex Claudia Norberg (50) wurde aus der schicken Butze in Florida rausgeekelt und durch die 19 Jahre junge Laura als neue Hausherrin ersetzt. Check.

Danach folgte im Juni ganz still und heimlich die standesamtliche Trauung der beiden Turteltauben, wie nordbuzz.de berichtet. Check. Im August steht dann die kirchliche Hochzeit inklusive einer fette Sause mit allem drum und dran an - natürlich dürfen da auch die Vox-Kameras nicht fehlen. Jetzt fehlt nur noch der Nachwuchs. Michael Wendler verriet jetzt seine Baby-Pläne für die Hochzeitsnacht. *nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Christian Charisius/picture alliance & Julian Stratenschulte/picture alliance & Revierfoto/picture alliance

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare