4 Monate Ibiza, 3 Mal Notaufnahme

Kampf der Realitystars (RTL2): Johannes Haller sitzt nach krassem Unfall im Rollstuhl

„Kampf der Realitystars“-Teilnehmer Johannes Haller postet Insta-Storys aus dem Krankenhaus - dabei sitzt er im Rollstuhl. Der „Bachelorette“-Kandidat hatte einen heftigen Unfall. Was ist passiert?

Ibiza - Reality-TV-Sternchen Johannes Haller schockiert seine Fans mit einer üblen Nachricht. Aus dem Krankenhaus postet der „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer Bilder von sich im Rollstuhl. Fans machen sich Sorgen. Was ist passiert?

Die ganze Story gibt es bei extratipp.com.*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Magdalena Possert/RTLZWEI & Instagram/Johannes Haller

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare