Ritual

Monika Gruber: Was sie vor jedem Auftritt macht

+
Monika Gruber

München - Kabarettistin Monika Gruber ist im Showbusiness ein alter Hase. Dennoch folgt die 42-Jährige vor jedem ihrer Auftritte einem strengen Ritual.

Kabarettistin Monika Gruber (42) betet vor jedem Auftritt zu ihrer Großmutter. Sie schicke stets ein kurzes Stoßgebet gen Himmel: „Oma, mach, dass die Leute lachen“, sagte Gruber dem Frauenmagazin Brigitte. „Ich bin überzeugt, dass meine Oma mir von oben zuschaut.“

Ihre Großmutter habe sie schon als junges Mädchen in ihrem Berufswunsch unterstützt, sagte die Schauspielerin. Erst mit 27 Jahren bewarb sich die gelernte Fremdsprachensekretärin bei einer Schauspielschule. Gruber wurde unter anderem durch die Satiresendung „Die Klugscheißer“ bekannt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare