Star-Pianist

Lang Lang war bei der Geburt seines Sohnes dabei

Lang Lang
+
Der Pianist Lang Lang ist Vater geworden.

Im Januar ist er zum ersten Mal Vater geworden: Lang Lang ist seit 2019 mit der Pianistin Gina Alice Redlinger verheiratet.

Shanghai (dpa) - Der chinesische Pianist Lang Lang war nach eigener Aussage bei der Geburt seines ersten Kindes Ende Januar dabei.

«Ich war bei der Geburt an Ginas Seite. Es war unglaublich. In diesem Moment habe ich verstanden, wie großartig Mütter sind», sagte der 38 Jahre alte Musiker dem Magazin «Bunte». Gina Alice Redlinger (26) ist ebenfalls Konzert-Pianistin und wurde in Wiesbaden geboren.

Einen offiziellen Namen habe das erste gemeinsame Kind der beiden Pianisten noch nicht, dafür aber einen Spitznamen: «Lin Lin! Das bedeutet so viel wie "Wald" und erinnert uns an mein Konzert auf der Berliner Waldbühne. Da haben Gina und ich uns zum ersten Mal getroffen.» Die beiden haben im Juni 2019 in Paris geheiratet.

© dpa-infocom, dpa:210217-99-473735/3

Tweet Lang Lang

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare