Fans begeistert

AWZ: Pikantes Foto aufgetaucht! Cheyenne Pahde präsentiert ihren Po

+
Mit einem Po-Bild sorgt Cheyenne Pahde für helle Aufregung.

Heißes Foto aufgetaucht: Cheyenne Pahde präsentiert ihren Hintern - und die Fans rasten richtig aus. 

Köln - Die meisten Soap-Fans können sich das Vorabendprogramm auf RTL ohne die Pahde-Zwillinge Cheyenne und Valentina (24) nicht mehr vorstellen: Während sich Cheyenne Pahde in ihrer Rolle Marie bei "Alles was zählt" (AWZ, „Alles was zählt“: Lena Öztürk-Nachfolgerin zeigt sich in Dessous) als Eiskunstläuferin unter Beweis stellt, muss ihre Schwester als Sunny bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ, GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt schockt Fans mit dieser verantwortungslosen Tat) gegen die Intrigen von Feinden ankämpfen. In den vergangenen Jahren wuchs die Fangemeinde der schönen Zwillinge ungemein - auf Instagram teilen die Blondinen mit ihren Fans so gut wie alles. Jetzt ist von Cheyenne Pahde sogar einheißes Po-Bild aufgetaucht, was die Fans so richtig zum Ausrasten bringt.

Die Pahde-Zwillinge sind täglich im Fernsehen bei GZSZ und AWZ zu sehen.

Cheyenne Pahde: Der AWZ-Star gibt auf Instagram private Einblicke

Cheyenne Pahde (die sich bereits oben ohne zeigte) spielt seit 2016 die Rolle der Marie Schmidt bei AWZ. Jeden Abend huscht die 24-Jährige über die deutschen Fernsehbildschirme und begeistert damit ein riesiges Publikum. 2017 zog die Schwester von Valentina Pahde (Heißes Knutschfoto von Valentina Pahde aufgetaucht!) bei "Let's Dance" alle in ihren Bann. 

Wer ein wahrer GZSZ-Fan ist, sollte diese Gesichter sofort erkennen 

Die Anhänger wollen natürlich auch möglichst viel über das Privatleben der Schauspielerin mitbekommen - auf Instagram folgen ihr mittlerweile über 250.000 Menschen. Dort teilt die geborene Münchnerin ihr Lieblingsessen, Schnappschüsse aus dem Fitnessstudio und genügend Inspirationen für neue Outfits. 

Cheyenne Pahde begeistert ihre Fans auch auf Instagram.

AWZ-Star Cheyenne Pahde zeigt ihren knackigen Po 

Zuletzt gab es dort ein Foto zu sehen, das bei den vielen Fans von Cheyenne Pahde besonders gut ankam: Das erste Bild zeigt den AWZ-Star auf der Eislaufbahn. Sie trägt ein enges rotes Shirt und eine knappe Shorts. Doch es ist viel mehr der Schnappschuss, der erscheint, wenn User einmal nach links auf ihren Bildschirmen wischen: Cheyenne Pahde präsentiert ihren Hintern - mehr nicht. Auf der blauen Jeans-Shorts - und somit auf Cheyenne Pahdes Po (Berlin: Cheyenne Ochsenknecht zeigt ihren Po im Tanga- und Fans rasten aus) - prangt in schwarzer Schrift: "Got it from my Mama!" (auf Deutsch: Den habe ich von meiner Mama!)

Mit diesem Bild versüßt Cheyenne Pahde ihren Fans den Abend.

Cheyenne Pahde postet Po-Bild - und die Fans staunen nicht schlecht

Fans kommen nach diesem Foto a us dem Staunen gar nicht mehr raus und überschütten den AWZ-Star für sein Po-Bild mit Komplimenten: "Dein Po ist ein Traum Danke Mutter von Cheyenne", "Sieht so scharf aus" oder "Heißes Outfit. Toller Hintern" sind nur drei der über 130 Kommentare. Innerhalb von drei Stunden gab es für die heißen Schnappschüsse bereits 10.000 Likes.

Natascha Berger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare