Ex-GZSZ-Star verschwunden

Jasmin Tawil vermisst: Beunruhigende Stellungnahme ihres Vaters - „Habe kein gutes Gefühl ...“

+
Jasmin Tawil, hier mit Ex-Mann Adel Tawil, im Jahr 2014.

Ex-GZSZ-Schauspielerin Jasmin Tawil wird vermisst. Ihr Vater ist besorgt. Und sein neuestes Statement trägt nicht zur Beruhigung bei.

Update vom 22. Juni: Befindet sich Jasmin Tawil auf Hawaii und will einfach nicht gestört werden? Geht es ihr gut? Diese Fragen stellt sich nach den jüngsten Berichten (siehe unten) natürlich auch der Vater der vermissten GZSZ-Schauspielerin. Doch wie er darauf reagiert, sorgt nicht gerade für Beruhigung, sondern für neue Sorge. „Ich habe kein gutes Gefühl“, meint der Papa nämlich auf Bunte-Nachfrage zu den Hawaii-Gerüchten. 

Jasmin Tawil weiterhin vermisst: Bekannte berichtet von Kontakt - und glaubt Aufenthaltsort zu wissen

Update vom 21. Juni: Seit Wochen wird die ehemalige Schauspielerin Jasmin Tawil vermisst, ihr Vater sprach bereits vor wenigen Tagen über das Verschwinden seiner Tochter. Nun äußerte sich eine Bekannte der 36-Jährigen, sie hatte vor Monaten Kontakt mit der Ex-GZSZ-Schauspielerin. 

Lucy Healy lebt selbst in den USA und wurde durch das Internet auf die aktuellen Schlagzeilen um Jasmin Tawil aufmerksam. Im Interview mit RTL erklärt sie, dass sie zunächst Fan der 36-Jährigen war und sie Anfang des Jahres über Instagram kontaktierte. Sie glaubt auch zu wissen, wo Tawil nun lebt. „Ich vermute, dass Jasmin sich in Maui aufhält. Und meine größte Sorge ist einfach, dass es in dieser labilen Situation vorkommen kann, dass sie sich (mit ihren Mitbewohnern, Anm. d. Red.) streiten und sie dann wieder auf der Straße landet“, erklärt Lucy. 

Wie der Fan der Schauspielerin in den Gesprächen mit Jasmin Tawil ebenfalls erfahren haben will, dachte die 36-Jährige bereits vor Monaten an eine Rückkehr nach Deutschland. „Sie meinte, sie wäre dabei, Geld zu sammeln, um ein Ticket für Deutschland zu bekommen. Da habe ich ihr angeboten zu helfen. Aber sie hat sich schwer getan, die Hilfe anzunehmen“, erklärt die junge Blondine in dem Interview. 

Nun lüftete RTL dieses krasse GZSZ-Geheimnis: Ein Star der Lindenstraße soll unbedingt in die Soap kommen. Was die GZSZ-Stars von ihrem zukünftigen Co-Star denken, berichtet erxtratipp.com*.

Jasmin Tawil: GZSZ-Star noch immer vermisst

Update vom 20. Juni: Offenbar gibt es inzwischen Lebenszeichen von Jasmin Tawil. Wie RTL berichtet, hat ein Freund der Schauspielerin SMS-Kontakt zu Jasmin herstellen können. Es gehe ihr gut, soll in der Text-Nachricht stehen, so der Kölner Sender. Die Ex-Frau von Musiker Adel Tawil wolle nicht weiter gestört werden. Und sie wolle auch nicht, dass jemand wisse, wo sie sich befindet, berichtet RTL weiter.

GZSZ-Star schon lange vermisst: Vater besorgt - Er äußert schlimmen Verdacht 

Update vom 18. Juni 2019: Nach wie vor ist Jasmin Tawil verschwunden. Ihr Vater berichtet, dass er bis vor Kurzem noch Kontakt mit ihr hatte. „Den hat sie abgebrochen, aufgrund einer Diskussion mit mir und ihrer Mutter“, berichtet Michael Weber bei RTL.

„Wir hatten eine WhatsApp-Gruppe, die hat sie gecancelt, ist einfach ausgetreten. Ich glaube, dass sie psychische Probleme hat.“ Auch den Grund für die Probleme seiner Tochter glaubt er zu kennen.

„Mein Gefühl sagt mir, sie leidet darunter, dass der Adel jetzt Vater geworden ist. Das ist der Knackpunkt gewesen“, vermutet Weber. „Sie hat gedacht, sie wird ewig mit ihm zusammen sein und eine Familie mit ihm gründen. Das war ihr Traum.“ 

Ursprungsmeldung: Vater besorgt: Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil wird vermisst

Köln - Jasmin Tawil, frühere GZSZ-Schauspielerin, ist seit einigen Wochen spurlos verschwunden. Jetzt meldet sich auch ihr besorgter Vater zu Wort. Die Situation bleibt jedoch ungeklärt.

Die 36-jährige Schauspielerin gilt seit einigen Wochen als verschollen. Ihre Fans sind besorgt, ob es ihr gut gehe. Es gibt nämlich keine Hinweise, wo sie sich aktuell aufhalten könnte.

Nicht einmal ihr Vater habe Kontakt zu ihr. Erstmals äußerte er sich in einem Interview mit bunte.de: „Jasmin hat ihre Social-Media-Kanäle abgeschaltet, sich von allem abgeschottet. Ich habe große Angst und sorge mich um meine Tochter“, erklärt er.

Video: Nach Trennung von Adel Tawil beginnen 2014 Jasmins Probleme

Ehemaliger GZSZ-Star vermisst

Jasmin Tawil war sehr beliebt zu ihrer Zeit bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. In ihrer Rolle als Franziska Reuter gehörte sie zu den Lieblingen im GZSZ-Universum.

Bei der deutschen Kult-Serie fing sie 2005 an und hörte auf, als ihre Figur einige Jahre später starb. 2008 war damit ihr letzter Auftritt in der Serie. Seither wurde es aber gleichzeitig auch immer ruhiger um die deutsche Schauspielerin. 

Jasmin Tawil ist nach der GZSZ-Zeit ausgewandert

Als die Beziehung mit dem bekannten Sänger Adel Tawil zerbrach, traf die Schauspielerin eine Entscheidung: Sie entschloss sich, in die USA auszuwandern. Dort plante sie, einen Neuanfang zu starten und in Los Angeles als Sängerin Fuß zu fassen.

Die erhoffte Karriere in den Vereinigten Staaten blieb jedoch aus. Auf ihren sozialen Netzwerken ließ sie ihre Follower an ihrem Leben mit Höhen und Tiefen teilhaben.

Jasmin Tawil: „Nicht mehr der Soapstar!“

Die Ex-Frau von Adel Tawil schien mit unterschiedlichen Herausforderungen kämpfen zu müssen. Mit Nebenjobs musste sie sich über Wasser halten, konnte bisher jedoch stets neuen Mut schöpfen, wie sie in einem Post von Ende 2018 schrieb:

„Heute bin ich nicht mehr die erfolgreiche Schauspielerin aus Berlin. Nicht mehr die Frau vom Popsänger. Nicht mehr der Soapstar! Heute bin ich so viel mehr, wenn auch in Amerika gestrandet, auf den Straßen Hawaiis. Heute bin ich arm und doch so viel reicher. Ich habe alles verloren und doch habe ich alles gewonnen. Und das ist erst der Anfang meiner Freiheit.“

Vater macht sich Sorgen: Jasmin Tawil seit Wochen vermisst

Seit einigen Wochen gibt es jedoch keine Posts mehr auf ihren Kanälen und damit auch kein Lebenszeichen. Selbst mit Vater Michael hat sie keinen Kontakt, der sich um seine Tochter sorgt:

„Ich weiß nicht, ob sie wirklich auf der Straße lebt oder gelebt hat. Mir hat jemand vor Kurzem geschrieben, dass sie ihre Zelte in Amerika abgebrochen hat. Dubai wurde mir als mögliche Destination genannt“, teilt er bunte.de in einem Interview mit.

„Ich mache mir viele Gedanken und muss irgendwie rausfinden, wo sie steckt. Ich wäre allein schon zufrieden, wenn sie ein Lebenszeichen von sich gibt. Dass es ihr gut geht ... und wenn sie nicht sagen will, wo sie steckt, ist das auch okay. Hauptsache sie meldet sich.“

Bisher keine Spur von Jasmin Tawil

Es bleibt zu hoffen, dass es der beliebten Schauspielerin gut geht. Einen Kontakt zu Jasmin Tawil gibt es bisher nicht und somit auch keine Spur.

Bei einer anderen GZSZ-Schauspielerin wurde kürzlich bekannt, dass sie schwanger ist.

Ein GZSZ-Star sorgt mit einem nur Foto für Aufregung.

fm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare