Neue Platte

Heino will "Haselnuss" und "Enzian" rocken

+
Heino will weiterrocken.

Ludwigshafen - Nach seinem Erfolgs-Album "Mit freundlichen Grüßen hat Volksmusik-Star Heino (75) offensichtlich längerfristig Geschmack am Rock gefunden.

Seine für diesen Herbst geplante Platte wird „ein Album zum einen mit Coverversionen, aber auch mit rockigen Versionen einiger meiner Lieder wie Enzian oder „Schwarzbraun ist die Haselnuss“, sagte der Sänger der in Ludwigshafen erscheinenden Zeitung „Die Rheinpfalz am Sonntag“.

2013 hatte Heino bereits das Album „Mit freundlichen Grüßen“ veröffentlicht, auf dem er unter anderem Songs der Ärzte, von Peter Fox, den Sportfreunden Stiller und von Rammstein gecovert hatte. Es landete direkt auf Platz eins der Charts.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare