Liebes-Chaos

GZSZ: Bahnt sich zwischen Jonas und Sophie was Ernstes an?

+
Jonas scheint Gefühle für Sophie entwickelt zu haben, doch wie ernst ist es ihr mit ihm?

GZSZ: Was geht da zwischen Jonas und Sophie? Haben die beiden das Zeug zum neuen Liebespaar im Kiez?

Update 11.09: GZSZ im Liveticker: Jonas lädt Sophie zum Essen ein - landen sie wieder im Bett?

Berlin - Deutschlands erfolgreichste Fernsehserie, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, kurz „GZSZ“, zieht seit 1992 Abend für Abend Millionen Zuschauer in ihren Bann. Über 6.500 Folgen wurden bislang ausgestrahlt (Stand September 2018). Aktuell bewegt die Fans der RTL-Daily-Soap (19.40 Uhr, Mo - Fr.) das Techtelmechtel zwischen Jonas Seefeld (gespielt von Felix van Deventer, 22) und Sophie Lind (gespielt von Lea Marlen Woitack, 31).

GZSZ-Stars Jonas und Sophie enden nach einer Partynacht im Bett

Wie geht es nach der Liebesnacht mit Sophie weiter? Jonas (r.) grübelt mit seinem Kumpel Luis.

Was zwischen den beiden bislang bei GZSZ passiert ist: Nach einer durchzechten Partynacht landen die beiden in der Kiste. Sophie, die sich vom Liebeskummer wegen ihres Ehemannes Leon, der sie mit Maren betrogen hatte, eigentlich nur ein wenig ablenken wollte, fand Gefallen an der Nacht mit dem deutlich jüngeren Jonas. Pikant: Jonas ist der Sohn von Maren

Ist Jonas bei GZSZ für Sophie nur ein Spielzeug?

Zuletzt hat Jonas „seine“ Sophie schon auf Händen getragen - nämlich ins Badezimmer, nachdem Sophie beim gemeinsamen Streichen ihres WG-Zimmers versehentlich in den Farbeimer getreten ist. Der erneute Körperkontakt nach der heißen Liebesnacht und die neckischen Frotzeleien, die sich die beiden gegenseitig an den Kopf hauen, lassen Jonas‘ Hormone tanzen.

Hat sich Jonas in Sophie verknallt? Und wie sieht es mit Sophies Gefühlen für Jonas aus? Empfindet sie überhaupt etwas für ihn, oder benutzt sie ihn bloß, um sich über ihren Noch-Ehemann, Leon, hinwegzutrösten? Ist Sophie überhaupt schon bereit, sich auf eine neue Beziehung einzulassen? Dass Jonas ihren Ex-Partner abwimmelte, als dieser während der Renovierungsarbeiten an Sophies Wohnungstür klingelte, war für Sophie jedenfalls völlig okay, wie sie Jonas versicherte.

GZSZ: Stürzt sich Sophie mit Jonas in eine neue Beziehung?

Was wird wohl Mutter Maren zu der Liebesnacht zwischen Jonas und Sophie sagen?

Sollten sich die Beiden auf eine Beziehung miteinander einlassen, bleibt fraglich, ob sie mit dem großen Altersunterschied zurechtkommen wird. Immerhin ist Sophie neun Jahre älter als Jonas, und im Vergleich zu ihr, ist Jonas noch ein Kind. Zudem ist Sophie nicht gerade pflegeleicht und sehr von sich selbst überzeugt, wie ihre Reaktion zeigte, als Jonas zum Renovieren sein T-Shirt auszog. Sie glaubte, er hätte dies nur getan, um sie zu verführen und fing direkt an zu zicken. 

Sophie ist GZSZ-Jonas zumindest nicht völlig gleichgültig

Ab nächster Woche geht das Tingeltangel der beiden in die nächste Runde. Wie die GZSZ-Vorschau auf rtl.de  verrät, bekommt Jonas Ärger mit dem Finanzamt. Sophie wird ihm in dieser Notlage helfen. Was dafür spricht, dass Jonas ihr zumindest nicht völlig gleichgültig ist. Auch bei Sophies Geburtstag wird Jonas mit von der Partie sein, ein weiterer Hinweis darauf, dass sich durchaus etwas Festes zwischen den beiden anbahnen könnte. Wir bleiben dran! 

Wir tickern jede Folge für Euch live. Hier geht‘s zum GZSZ-Liveticker von gestern. Der Ticker vom Freitag (7.09.) ist auf unserer Seite ab 18.30 Uhr online

Sven Barthel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare