Fans warten nur darauf

GZSZ: Kommt Jasmin zurück an den Kiez? Jetzt spricht Janina Uhse Klartext

+
Kommt Janina Uhse zurük zu GZSZ?

Vor einem Jahr verließ Jasmin den GZSZ-Kiez. Doch kommt Janina Uhse jetzt zurück? Die Schauspielerin redet Klartext.

+++ Lest hier unseren GZSZ-Liveticker vom 03.09.2018 +++

Berlin - Neun Jahre lang war Janina Uhse (28) mit ihrer Rolle als Jasmin Nowak ein fester Bestandteil am GZSZ-Kiez. Doch im Sommer 2017 folgte dann der Schock für alle "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Fans: Die Tochter von Katrin Flemming verlässt die Show, wird nicht mehr täglich über den TV-Bildschirm huschen. Bei GZSZ hat sich in dem Jahr ohne Jasmin viel geändert - doch zum Abschied ihrer Ex-Kollegin Linda Marlen Runge kam Janina Uhse zum Set. Viele Fans spekulierten über ein mögliches Comeback. Jetzt spricht die Jasmin-Darstellerin Klartext.

Kommt Janina Uhse zurück zu GZSZ? 

In der Soap starb Jasmin im Gegensatz zu vielen anderen Darstellern nicht den Serientod, der oft als Mittel genutzt wird, wenn Schauspieler/innen sich anderen Projekten widmen wollen. Jasmin entschied sich für einen Umzug nach New York um sich ihrer Karriere und der Mode zu widmen. Ein Comeback wäre also gut möglich. Auch wenn Jasmin sich bestimmt wundern würde, wieso ihre Mutter Katrin so traurig über Annis (Jasmins Ex-Freundin) Abschied ist.

Wie würde Jasmin auf die Beziehung ihrer Mutter mit Anni reagieren?

Janina Ushe alias Jasmin zurück bei GZSZ? Jetzt spricht die Schauspielerin 

Doch wie sieht das die 28-jährige Janina Uhse? In einem Interview mit gala.de verrät sie jetzt: "Ich bekomme die Frage häufig gestellt und es ist natürlich ein großartiges Kompliment, wenn man als Rolle so in Erinnerung bleibt." Kaum verwunderlich: Schließlich sahen GZSZ-Fans ihre Rolle Jasmin über acht Jahre lang erwachsen werden. Weiter sagt Schauspielerin Janina Uhse: "Ein GZSZ-Comeback ist nicht geplant."

"Ein GZSZ-Comeback ist nicht geplant", so Janina Uhse.

Doch auch wenn diese Nachricht für Ernüchterung sorgt, schließt die 28-Jährige eine Rückkehr zu RTL in Zukunft nicht aus: "Ich bin immer ein Freund davon zu sagen: Sag niemals nie." Aufgrund ihrer momentanen Projekte aber verspüre sie "nicht einmal das Bedürfnis sofort wieder ans Set" zu kommen. Obwohl sich ein Besuch dort für die schöne Brünette wie "nach Hause kommen" anfühlt. 

Janina Uhse: Keine Rückkehr bei GZSZ - doch bald ist sie im Kino

Fans dürfen also gespannt bleiben, ob Janina Uhse alias Jasmin irgendwann mal wieder bei "GZSZ" auf RTL zu sehen sein wird. Wer es bis dahin nicht abwarten kann: Am 18. Oktober wird Janina Uhse in den großen deutschen Kinos auf der Leinwand zu sehen sein. Und bei GZSZ ist auch ohne Jasmin gerade genug los, wie Zuschauer täglich in unserem Liveticker nachlesen können: Shirin steht wegen ihres Ex-Freundes vor Gericht - und der könnte mit einer Aussage alles kaputt machen. 

Natascha Berger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare