Neuartige Show bei RTL

Like Me I‘m Famous (RTL): Oberzicke von „Love Island“ zieht in Villa ein

Um diese neue Reality-TV-Show macht RTL ein Riesen-Geheimnis. Doch die Teilnehmer stehen schon fest. Auch eine bekannte ehemalige „Love Island“-Teilnehmerin wird dabei sein. Das Drama ist vorprogrammiert!

Wer bei „Like Me I‘m Famous“ (RTL) dabei sein wird und warum es sicher zu Zoff kommen wird, all das gibt es bei extratipp.com* kostenlos zu lesen. Like Me I‘m Famous (RTL): Oberzicke von „Love Island“ zieht in Villa ein.

Mehr Infos? Like Me I‘m Famous (RTL): Das sind alle Teilnehmer der neuen TrashTV-Show

Bei der neuartiegen Reality-Show „Like Me - I‘m Famous“ (RTL) geht es darum, Sympathiepunkte zu sammeln. Wenn es nach Entertainer Don Francis ginge, dann dürfte also eine bestimmte Kandidatin ganz schnell wieder die Heimreise antreten: „So dumm kann man gar nicht sein!“

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Horst Ossinger/picture alliance/dpa & Ursula Düren/picture alliance/dpa & Henning Kaiser/picture alliance/dpa & Christian Röwekamp/picture alliance/dpa & Screenshot/Instagram/Dijana Cvijetic

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare