Harry Potter inkognito

Daniel Radcliffe als Spider-Man unterwegs

+
Danie l Radcliffe.

San Diego - Wie bewegt man sich als Harry-Potter-Star unerkannt zwischen Comic- und Fantasy-Fans? Logisch, als Spider-Man.

So etwas wird sich der britische Potter-Darsteller Daniel Radcliffe (25) gedacht haben, bevor er sich ins Superhelden-Kostüm warf und inkognito über die Comicmesse Comic Con im US-Bundesstaat Kalifornien ging. „Ich habe die ganze Zeit einen amerikanischen Akzent nachgemacht“, verriet Radcliffe dort am Samstag (Ortszeit). „Ich habe viele Fotos mit Leuten gemacht, die keine Ahnung hatten, dass ich es war.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare