1. come-on.de
  2. Stars

Claudia Obert nimmt vier Kilo nach Alkoholverzicht ab - „Das bekommt mir richtig gut.“

Erstellt:

Von: Chiara Kaldenbach

Kommentare

Claudia Obert mit einem Glas, Kandidaten von „Kampf der Realitystars“ (Fotomontage)
Claudia Obert nimmt vier Kilo nach Alkoholverzicht ab - „Das bekommt mir richtig gut.“ (Fotomontage) © IMAGO / Eventpress, RTLZWEI/Karl Vandenhole

Claudia Obert ohne ihren geliebten Champagner? Kaum vorstellbar! Doch bei „Kampf der Realitystars“ beweist die Luxuslady, dass es auch ohne Alkohol geht. Vier Kilo nimmt sie dabei ab und reagiert begeistert auf die Umstellung.

Phuket, Thailand - „Nüchtern halt ich das hier nicht aus!“, sagte TV*-Legende Claudia Obert (59) bei „Promis unter Palmen“ 2020, als ihr alles zu viel wurde. Doch bei „Kampf der Realitystars*“ läuft der Hase anders. Da muss selbst die größte Champagner-Liebhaberin nüchtern bleiben - zumindest für zwei Wochen in Quarantäne. Trotzdem eine Riesen-Umstellung für die 59-Jährige, die bei Trash-TV-Fans besonders für ihren hohen Alkoholkonsum bekannt ist. Ihr Körper reagierte dementsprechend umgehend auf die Umstellung. Durch den Verzicht verliert Claudia Obert innerhalb kürzester Zeit vier Kilo. Extratipp.com* berichtet.

Claudia Obert, Inhaberin der Boutique Luxus Clever , bei der Wiedereröffnung der Filiale Hamburg Stadthausbrücke Michae
Claudia Obert gilt als Luxuslady unter den TV-Stars © Matthias Wehnert via www.imago-images.de

Claudia Obert kämpft um Sieg bei „Kampf der Realitystars“ 2021

Kampf der Realitystars*“ 2021 steht in den Startlöchern. Am 14. Juli heißt es wieder: Wer schnappt sich die Auszeichnung zum „Realitystar des Jahres“? Auch Claudia Obert* gilt dabei als heiße Favoritin. Bereits in der Vergangenheit bewies Obert ihre Qualitäten für das Trash-TV. 2012 nahm die gebürtige Freiburgerin erstmals an der Vox-Show „Das perfekte Promi-Dinner“ teil, weiter ging es 2017 bei „Promi Big Brother“ und spätestens bei „Promis unter Palmen*“ 200 kannte die selbsternannte Luxus-Lady jeder Trash-TV-Fan.

Electronic Presskit "Kampf der Realitystars"
Claudia Obert kämpft um Sieg bei „Kampf der Realitystars“ 2021 © Karl Vandenhole

Claudia Obert gilt heute als Trash-TV-Legende schlecht hin. Mit ihren flapsigen Sprüchen, ihrer provokanten Art, aber auch besonders durch ihre Liebe zum Champagner eroberte die Unternehmerin in den letzten Jahre die TV-Brache im Nu. Mittlerweile schaffte es Claudia Obert sogar so weit, dass Zuschauer Memes mit den legendärsten Sprüchen (lesen Sie hier* die fünf legendärsten Claudia-Obert-Sprüche) erstellen. Ihre Karriere könnte also kaum besser laufen. Dass sie allerdings dafür jemals auf ihren geliebten Champagner verzichten muss, das kommt dann wohl doch überraschend.

„Kampf der Realitystars“: Claudia Obert nimmt nach Alkoholverzicht vier Kilo ab

Ebenfalls überraschend scheint die Reaktion seitens Claudia Obert. Kein Drama und keine Beschwerden, sondern ein entspannter TV-Star. Im Gegenteil von ihrem neuen, kurzfristigen „Ich“ scheint Claudia sogar begeistert: „Das bekommt mir richtig gut, wenn ich mal zwei Wochen nichts trinke. Wir durften keinen Schluck trinken, noch nicht mal ein alkoholfreies Bier. Ich habe in Thailand vier Kilo abgenommen“, verrät die Gründerin von „Lean Selling“ gegenüber promiflash.

Jetzt den extratipp.com-Telegram-Channel* abonnieren und die besten Geschichten als Erster lesen

Es stellt sich jedoch die Frage: Was macht eine Claudia Obert zwei Wochen alleine in einem Hotelzimmer, ohne Alkohol?„Das ist ja mein Büro, insofern konnte ich mich beschäftigen und richtig schön Homeoffice machen“, erzählt die TV-Kandidatin weiter. Sie habe alles, was sie in ihrem Leben mal googeln wollte, gegoogelt.

Wurde hier gerade etwa eine neue Seite von Claudia Obert erweckt? Fest steht: Claudia Obert ist und bleibt eine Legende mit oder ohne Champagner. Wie sich Obert bei „Kampf der Realitystars“ schlägt, gibt es ab 14. Juli um 20.15 Uhr auf RTL2 zusehen. Claudia Obert verriet bereits im vorab: Die Dreharbeiten waren wie Krieg*.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare