1. come-on.de
  2. Stars

Reality-Star Anne Wünsche schwanger: Jetzt verrät sie, worauf sie überhaupt keine Lust hat - „wäre enttäuscht“

Erstellt:

Kommentare

Anne Wünsche postet ein gemeinsames Selfie mit ihren zwei Töchtern Miley und Juna auf Instagram
Anne Wünsche postet ein gemeinsames Selfie mit ihren zwei Töchtern Miley und Juna auf Instagram © instagram.com/anne_wuensche

TV-Star und Influencerin Anne Wünsche erwartet derzeit ihr drittes Kind. Doch die 30-Jährige gibt ehrlich zu, dass sie sich diesmal kein Mädchen wünscht.

Berlin - Anne Wünsche folgen knapp eine Million Menschen auf der Social-Media-Plattform Instagram. Bekannt wurde die 30-Jährige aus der erfolgreichen RTL2-Sendung „Berlin – Tag & Nacht“. Heute arbeitet sie als Influencerin und gibt ihren Followern ein regelmäßiges Update aus ihrem Leben. Wünsche ist auch zweifache Mama - erwartet derzeit sogar ihr drittes Kind. Mit Freund Karim ist es das erste gemeinsame Kind. Sie selbst gab in einer Instagram-Umfrage zu, dass sie sich diesmal kein Mädchen wünscht, sondern einen Jungen. Spricht auch davon, dass es für sie sogar eine leichte Enttäuschung wäre.

Anne Wünsche hofft auf einen Jungen: „Ich höre die Meckerköppe wieder“

In ihrer Instagram-Story gibt sie ganz offen und ehrlich zu, dass sie sich einen Jungen wünscht. Eine Followerin schrieb ihr sogar, dass sie sich sicher ist, dass sie ein „Baby Boy“ bekommt. „Ich möchte mich nur ungern da reinsteigern, weil ein Junge der Wunsch von uns Beiden ist und natürlich wäre dann eine leichte Enttäuschung da. Jaaa, ich höre die Meckerköppe wieder. Gesundheit ist das Wichtigste. Jaaahaa - aber man hat ja einen leichten Wunsch. Mädchen wäre auch toll - aber Junge halt einfach Favorit“, gibt die 30-Jährige weiter in ihrer Story bekannt. Der Geburtstermin soll am 06. Juli 2022 sein - was es dann letztendlich wirklich wird, möchte Anne Wünsche ihren Fans ebenfalls direkt mitteilen, sobald sie und ihr Freund es selbst wissen.

Anne Wünsche ist schwanger: Live-Reaktion auf ihren Social-Media-Accounts

Als Anne Wünsche auf das Ultraschall-Bild ihres ungeborenen Babys blickt, realisiert sie erst dann, dass sie tatsächlich ihr drittes Kind erwartet. „Da wurde es mir erst richtig bewusst: Ich erwarte noch ein Baby. Das ist nicht nur Blabla“, freute sie sich. In der kommenden Woche erreicht die 30-Jährige die 12. Schwangerschaftswoche.

Auch interessant

Kommentare