„Der Wahnsinn und jetzt sehe ich so aus“

„Mit gefühlten 100 km/h ins Gesicht“: Soap-Star zeigt dickes Auge - Fans sind geschockt

+
So kennen die Fans von Tanja Szewczenko ihr Idol. 

Die Fans der RTL-Soap „Alles was zählt“ sind geschockt. Eine der Hauptfiguren zeigt sich auf Instagram mit einem dick angeschwollenen Auge und ist kaum wiederzuerkennen.

Köln - „Unglaublich aber wahr“, schreibt Tanja Szewczenko zu ihrem aktuellen Foto auf Instagram. Und so sieht es auch aus. Auf dem Bild ist die 41-jährige Schauspielerin mit einem dick angeschwollenen Auge zu sehen.

Was war passiert? Wie der „Alles was zählt“-Star schreibt, ist eine Wespe für die stattliche Schwellung verantwortlich. „Beim spazieren fliegt mir gestern eine Wespe mit gefühlten 100km/h ins Gesicht“, so Szewczenko am Sonntag. 

Wespe fliegt unter Sonnenbrille und sticht zu

Das Insekt prallte der ehemaligen Eiskunstläuferin auf die Stirn und rutschte dann unter ihre Sonnenbrille. „Alles ne Sache von einer Sekunde“, schreibt sie weiter und fügt mehrere Hashtags, wie  #wespenstichtutweh #ungeschminkt und #ramponiert hinzu. Für eine stattliche Schwellung reichte es. Das linke Auge der Schauspielerin ist dick angeschwollen. 

Video: Die 12 besten Hausmittel gegen Wespenstiche

Beistand bekommt der Soap-Star von zahlreichen Followern. Mehr als 1.000 Kommentare (Stand: 3. September, 9 Uhr) sind inzwischen unter dem Foto zu lesen. Die Anhänger sind besorgt und wünschen ihrem Star gute Besserung. „Oh nein, Auch zahlreiche Tipps, wie Szewczenko die Schwellung am schnellsten los wird, bekommt sie von ihren Fans. Von kühlenden Salben über homöophatischen Mitteln wie Globuli oder Kartoffelschalen ist alles dabei. „Trag eine Sonnenbrille, sonst meint jeder, Du wärst geschlagen worden“, rät dann noch ein anderer Follower.

Tanja Szewczenko - Schauspielerin und ehemalige Eisprinzessin

Tanja Szewczenko ist nicht nur als Schauspielerin bekannt. Viele kennen die heute 41-Jährige noch aus ihren Zeiten als Eiskunstläuferin. Die dreimalige Deutsche Meisterin beendete im Jahr 2001 ihre Sportkarriere und begann im Anschluss als Schauspielerin zu arbeiten. Im Jahr 2011 wurde die ehemalige “Eisprinzessin“ Mutter ihrer Tochter Jona.

Infos und Tipps rund um das Thema Wespen

In diesem Jahr scheinen Wespen besonders aggressiv zu sein. Schuld sind Hitze und Trockenheit. Doch es gibt Tricks, wie man die Insekten am besten los wird. Denn zu Ende ist die Wespenzeit auch im September noch nicht.

va

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare