Sieg gegen Japanerin Misaki Doi

WTA: Görges im Achtelfinale von Seoul

+
Julia Görges beim Aufschlag

Seoul - Julia Görges ist beim WTA-Turnier in Seoul in das Achtelfinale eingezogen. Die 24 Jahre alte Tennisspielerin aus Bad Oldesloe gewann ihr Auftaktmatch gegen die Japanerin Misaki Doi.

Fed-Cup-Spielerin Julia Görges hat beim Tennis-Turnier der WTA-Tour in Seoul das Achtelfinale erreicht. Die 24-Jährige aus Bad Oldesloe gewann zum Auftakt gegen die Japanerin Misaki Doi 6:3, 7:5 und trifft nun auf Irina-Camelia Begu (Rumänien) oder Han Xinyun (China). Neben der an Nummer sechs gesetzten Görges sind bei der mit 500.000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung auch Andrea Petkovic (Darmstadt) und Annika Beck (Bonn) am Start.

So stöhn ist das Damen-Tennis!

So stöhn ist das Damen-Tennis! Wir zeigen die lautesten Spielerinnen

SID/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare