"Kann es gar nicht erwarten"

Wimbledon-Finale: Lisicki twittert sich warm

+
Sabine Lisicki

London - Sabine Lisicki hat sich am Abend vor ihrem Wimbledon-Endspiel voller Vorfreude mit einem Tweet in die Nachtruhe verabschiedet.

„Spiele morgen um 2 Uhr auf dem Center Court gegen Bartoli! Kann es gar nicht erwarten, da raus zu gehen“, schrieb die erste deutsche Wimbledon-Finalistin nach Steffi Graf am Freitagabend um kurz vor 23.00 Uhr Ortszeit beim Nachrichtendienst Twitter. Die 23-jährige Lisicki trifft am Samstag ab 15.00 Uhr MESZ (Liveticker bei auf unserem Portal) auf die fünf Jahre ältere Französin Marion Bartoli.

dpa

Das Match läuft nicht im Free-TV. Wie Sie es trotzdem verfolgen können, erfahren Sie hier auf merkur-online.de

Sie hat eine Rasenallergie! Sechs Fakten zu Sabine Lisicki

Sie hat eine Rasenallergie! Sechs Fakten zu Sabine Lisicki

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare