Kein Turnier mehr

Verletzt: Lisicki muss Saison vorzeitig beenden

+
Sabine Lisicki am 7. September bereits mit Verletzung am Knie.

Berlin - Seit längerem hat die Tennisspielerin Sabine Lisicki mit Knieproblemen zu kämpfen. Nun gibt die 26-Jährige ihr vorzeitiges Saison-Aus bekannt.

Die ehemalige Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki muss wegen anhaltender Probleme am Knie eine längere Pause einlegen und die Saison wohl vorzeitig beenden. „Wie die meisten wissen, hatte ich vor und während den US Open Probleme mit meinem Knie“, schrieb die 26 Jahre alte Tennisspielerin aus Berlin am Montag auf ihrer Facebook-Seite. Auch nach Untersuchungen und Behandlungen bei dem Münchner Spezialisten Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt sei bislang keine Besserung eingetreten. „Wir haben alles probiert, aber mein Knie ist nicht bereit. Nach dem aktuellen Stand der Dinge werde ich diese Saison kein Turnier mehr spielen“, teilte die Weltranglisten-27. mit.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare