Tennis: Verletzter Haas steigt in Shanghai aus

+
Tommy Haas hat seine weitere Teilnahme am ATP-Turnier in Shanghai abgesagt

Shanghai - Tommy Haas hat seine weitere Teilnahme am ATP-Turnier in Shanghai abgesagt. Er leidet unter Rückenproblemen.

Der 35-Jährige verzichtete auf sein Achtelfinale gegen den Argentinier Juan Martin del Potro, der zuvor Philipp Kohlschreiber bezwungen hatte. Haas hatte zum Auftakt des mit 3,849 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturniers das deutsche Duell gegen Daniel Brands (Deggendorf) mit 6:4, 6:4 gewonnen. Damit ist Florian Mayer letzter deutscher Teilnehmer in China. Der Bayreuther trifft im Achtelfinale auf den an Nummer drei gesetzten David Ferrer aus Spanien.

Sara Foster: Die schöne Verlobte von Tennis-Star Tommy Haas

Sara Foster: Die schöne Verlobte von Tennis-Star Tommy Haas

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare