SC Paderborn trennt sich von Nick Proschwitz

Paderborn - Fußball-Zweitligist SC Paderborn trennt sich sofort von seinem Stürmer Nick Proschwitz. Das gab der Bundesligaabsteiger am Montag nach einer Krisensitzung bekannt.

"Nick Proschwitz wird das Trikot des SC Paderborn nicht mehr tragen. Das ist die wesentliche Nachricht des Tages", sagte Club-Präsident Wilfried Finke bei einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz. Hintergrund der Entscheidung ist ein Vorfall im Trainingslager in Belek. Dort hatte sich Proschwitz Medienberichten zufolge in der Bar des Mannschaftshotels entblößt. Proschwitz war seit dem Sommer 2015 für die Ostwestfalen aktiv. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare