Rang acht gefestigt

Nowitzkis Mavericks setzen Siegesserie fort

+
Dirk Nowitzki holte 26 Punkte gegen die Memphis Grizzlies.

Memphis - Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben ihre Erfolgsserie in der NBA fortgesetzt und im Kampf um die Play-off-Plätze einen ganz wichtigen Sieg eingefahren.

Auch dank 26 Punkten des deutschen Superstars gewannen die Texaner beim direkten Konkurrenten Memphis Grizzlies mit 110:96 und festigten damit den achten Platz im Westen. Mit nunmehr 29 Saisonerfolgen liegt der Meister von 2011 drei Siege vor Memphis, die den neunten Rang belegen.

„Wir haben oft Probleme damit gehabt, die Spiele auch bei Führungen ordentlich zu beenden, vor allem auswärts. Heute ist uns das zum Glück gelungen“, sagte Nowitzki, der zum dritten Sieg der Mavericks in Serie zudem sechs Rebounds beisteuerte und der beste Spieler auf dem Parkett war.

Einen Sieg verbuchte auch Nationalspieler Chris Kaman mit den Los Angeles Lakers. Der 16-malige Meister gewann bei den Cleveland Cavaliers mit 119:108, Kaman zeigte mit 13 Punkten eine ordentliche Leistung. Mit nur 17 Siegen bei 32 Niederlagen liegt Los Angeles im Westen allerdings lediglich auf dem 13. Platz und besitzt nur noch theoretische Chancen auf die Play-off-Teilnahme.

Dort werden die Atlanta Hawks und Dennis Schröder trotz der 100: 105-Niederlage bei den New Orleans Pelicans ziemlich sicher dabei sein. Im Osten rangiert Atlanta auf dem vierten Platz, der deutsche Rookie Schröder wurde für das Spiel in Mississippi nicht in den Kader der Hawks berufen.

sid

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare