Nadal ungeschlagen ins Halbfinale bei den ATP-Finals

+
Rafael Nadal holte gegen seinen Landsmann den dritten Sieg im dritten Spiel. Foto: Facundo Arrizabalaga

London (dpa) - Der frühere Weltranglistenerste Rafael Nadal ist bei den ATP-Finals der Tennisprofis in London ungeschlagen ins Halbfinale eingezogen. Der Spanier holte am letzten Gruppenspieltag beim 6:7 (2:7), 6:3, 6:4 gegen seinen Landsmann David Ferrer den dritten Sieg im dritten Spiel.

Im Halbfinale bekommt es Nadal mit dem topgesetzten Serben Novak Djokovic zu tun. Der Halbfinal-Gegner von Roger Federer entscheidet sich am Freitagabend im Duell zwischen Andy Murray (Großbritannien) und Stan Wawrinka (Schweiz).

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare