Gladbach mit leichten Personalsorgen

+
Borussen-Trainer Lucien Favre plagen leichte Personalsorgen.

MÖNCHENGLADBACH - Anderthalb Wochen vor dem Rückrundenauftakt beim VfB Stuttgart plagen Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach leichte Personalprobleme.

Verteidiger Tony Jantschke (grippaler Infekt) und Offensiv-Akteur Andre Hahn (Achillessehnenprobleme) konnten am Mittwoch nicht trainieren. Die angeschlagenen Thorgan Hazard (Mittelfeld) und Filip Daems (Abwehr) absolvierten lediglich eine individuelle Einheit.

Der Einsatz des Quartetts am Samstag im Testspiel beim 1. FC Kaiserslautern ist fraglich. - SID

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare