Wimbledon

Mayer gegen Djokovic chancenlos

+
Florian Mayer ist in Wimbledon ausgeschieden

London - Vorjahres-Viertelfinalist Florian Mayer hat eine Überraschung gegen Novak Djokovic verpasst. Tommy Haas und Jan-Lennard Struff dagegen erreichten die zweite Runde.

Der 29 Jahre alte Bayreuther musste sich am Dienstag zum Wimbledon-Auftakt dem Weltranglisten-Ersten aus Serbien erwartungsgemäß 3:6, 5:7, 4:6 geschlagen geben. Mayer stand 2004 und 2012 bei den All England Championships in der Runde der besten Acht. Vor Mayer waren am zweiten Tag des Grand-Slam-Rasenturniers bereits Philipp Kohlschreiber und Philipp Petzschner ausgeschieden. Tommy Haas und Qualifikant Jan-Lennard Struff dagegen erreichten die zweite Runde.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare