Absolute Premiere?

Mann hat in Sport-Arena äußerst skurrilen Nebensitzer: „Bester Platznachbar aller Zeiten“

+
Diesen Sitznachbarn hätte wohl niemand erwartet.

Im Staples Center wurde schon oft Geschichte geschrieben. Doch was ein Mann bei einem Spiel erlebte, gab es so wohl noch nie. 

  • Im Stadion bei Sportveranstaltungen erlebt man oft Kurioses. 
  • Was ein Berater allerdings bei einem Eishockey-Spiel zu sehen bekam, ist äußerst selten. 
  • Er hatte einen Sitznachbarn, den es so wohl noch nie gab. 

Los Angeles - Wenn im Staples Center Sport betrieben wird, kann es sich um alles mögliche handeln. Die Arena ist die Heimat einiger legendärer Vereine. Oft wurde Geschichte geschrieben und Historisches abgeliefert. Doch was ein Mann hier zuletzt auf der Tribüne erlebte, war wohl eine Premiere in der Geschichte des Staples Centers. 

Besonderer Sitznachbar im Staples Center? „Es gibt ein erstes Mal für alles“

Allan Walsh ist Berater im Profisport und Co-Managing Director der Octagon-Agentur und war beim Spiel des NHL-Teams Los Angeles Kings zu Gast in dem Stadion, das ebenfalls die Teams Los Angeles Lakers und LA Clippers ihre Heimat nennen. Die Kings spielte an dem Abend gegen die Calgary Flames und gewannen mit 5:3. Und das unter den Augen sehr vieler Eishockey-Fans - darunter ein ganz besonderer. Walsh postete ein Foto von seinem Sitznachbarn und war von diesem angetan. Es handelte sich dabei weder um einen musikalischen Superstar, noch um eine Sport-Legende oder einen Oscar-Gewinner - aber dennoch um einen ganz besonderen Zeitgenossen. „Es gibt für alles ein erstes Mal: Ich kam zu meinem Platz beim LA-Kings-Spiel letzte Nacht und dieser Typ saß neben mir. Er saß dort drei Drittel und hat das Spiel geschaut“. 

Der Hund wird gefeiert: „Ist das sein Bier?“

Es handelte sich um einen Hund, der auf den ersten Blick sehr diszipliniert und aufrecht sitzend das Match verfolgt. Vor dem Hund ist im Getränkehalter deutlich ein Bier zu erkennen. Ob das dem Herrchen oder dem Tier gehört? Ein User fragte Walsh: „Ist das sein Bier?“. Doch es hagelte auch zahlreiche Hunde-Witze während das Foto selbst heftig gefeiert wurde. 

Video: In dieser Kleinstadt ist ein Hund Bürgermeister

„Hatte er einen Hot Dog zu seinem Bier?“, fragte einer. Viele beneideten den Berater und schrieben: „Hast du extra für den besten Platz in der Arena gezahlt?“, oder „Bester Sitznachbar aller Zeiten“. Eine ESPN-Reporterin schrieb sogar: „Was ein Traum“ und setzte ein Herz-Emoji dahinter. In Miami ging es dahingehend nicht um einen Hund, sondern um den Namen der Arena, der beinahe skandalös wäre. Da hatten sie im Staples Center sogar Glück, dass die Perfomance der Kings passte. 

Ein LA-Kings-Fan frotzelte trotzdem unter dem Hund-Foto sogar: „Das symbolisiert sogar unsere Saison“. Die LA-Kings sind eines der schlechtesten Teams des Jahres. 

Im Staples Center lief übrigens auch oft Kobe Bryant* auf. Die NBA-Legende* spielte für die Los Angeles Lakers und starb erst kürzlich bei einem Hubschrauber-Unglück. 

ank

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare