Kölner Nagasawa fällt mit Innenbandriss aus

+
Der japanische Mittelfeldspieler hat sich im Testspiel gegen eine Burgenlandauswahl (4:0) am Dienstagabend einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen.

KÖLN - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss längerfristig auf Kazuki Nagasawa verzichten. Der japanische Mittelfeldspieler hat sich im Testspiel gegen eine Burgenlandauswahl (4:0) am Dienstagabend einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen.

Dies teilte der Club am Mittwoch nach der Kernspinuntersuchung mit. Nagasawa wird das Trainingslager nicht verlassen und vom medizinischen Team des FC behandelt. Eine Operation sei nicht notwendig, hieß es in der Mitteilung. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare