Titelkämpfe in Vail und Beaver Creek

Ski-WM: Höfl-Riesch tippt auf Rebensburg und Neureuther

+
Skistar im Ruhestand: Maria Höfl-Riesch.

Vail - Maria Höfl-Riesch tippt auf Viktoria Rebensburg und Felix Neureuther als Ski-Weltmeister bei den alpinen Titelkämpfen in Vail und Beaver Creek.

„Im Super-G könnte Vicky Rebensburg den Thron besteigen, sie ist in den Speeddisziplinen super drauf“, verkündete Höfl-Riesch vor der WM-Eröffnungsfeier am Montag. Mit Blick auf den Herren-Slalom meinte die inzwischen zurückgetretene dreifache Olympiasiegerin: „Ganz klar, wen ich dort auf dem Siegerpodest ganz oben sehe: Felix Neureuther, er fährt eine grandiose Saison.“ Ihrer langjährigen Freundin Lindsey Vonn aus den USA traut Höfl-Riesch, die die WM als TV-Expertin beobachtet, den Abfahrtstitel zu.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare