Hawks und Schröder feiern achten Sieg nacheinander

+
Dennis Schröder und seine Atlanta Hawks sind derzeit nicht zu schlagen. Foto: Erik S. Lesser

Atlanta (dpa) - Die Atlanta Hawks und Dennis Schröder sind in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA derzeit nicht zu stoppen.

Das Team des deutschen Nationalspielers setzte sich im Spitzenspiel der Eastern Conference überlegen mit 120:89 gegen die Washington Wizards durch und feierte den achten Sieg in Serie. Mit 29 Erfolgen aus 37 Spielen bleibt Atlanta souveräner Spitzenreiter im Osten.

Schröder zeigte mit zehn Punkten, drei Rebounds und vier Assists insgesamt eine ordentliche Partie. Der 21 Jahre alte Braunschweiger traf allerdings nur vier seiner 14 Würfe aus dem Feld, dabei wurde er bei vier Versuchen geblockt. Bester Werfer der Hawks war Kyle Korver mit 19 Zählern.

Statistiken und Videos

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare