Formel-1-Spitzenreiter

Hamilton: WM-Entscheidung erst in Abu Dhabi

+
Keine Entscheidung vor Abu Dhabi: Lewis Hamilton am Rande des Saisonfinals im Deutschen Tourenwagen Masters in Hockenheim.

Hockenheim - Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton erwartet die WM-Entscheidung im Duell mit Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg erst beim Saisonfinale in Abu Dhabi.

„Im letzten Rennen gibt es so viele Punkte, die Entscheidung wird erst da fallen“, sagte Hamilton am Sonntag in Hockenheim am Rande des Saisonfinals im Deutschen Tourenwagen Masters. „Wir liegen zur Zeit so dicht beieinander, da wird es bis zum letzten Rennen offen bleiben“, meinte der 29-Jährige. Bei noch drei ausstehenden Rennen hat Hamilton 17 Zähler Vorsprung auf Verfolger Rosberg. Im letzten Rennen gibt es in dieser Saison die doppelte Punktzahl. Ein Sieg bringt 50 statt 25 Zähler.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare