Geldrangliste des Sports: Zwei Deutsche in den Top 100

1 von 30
Wer verdient am meisten? Wir zeigen die Geldrangliste des Sports 2012. Gezählt werden alle Gehälter, Prämien, Preisgelder und Sponsoreneinnahmen.
2 von 30
1. Tiger Woods (USA), Golf, 59 Millionen Euro
3 von 30
2. Roger Federer (Schweiz), Tennis, 54,0 Millionen Euro
4 von 30
3. Kobe Bryant (USA), Basketball, 46,8 Millionen Euro
5 von 30
4. LeBron James (USA), Basketball, 45,2 Millionen Euro
6 von 30
5. Drew Brees (USA), American Football, 38,5 Millionen Euro
7 von 30
6. Aaron Rodgers (USA), American Football, 37 Millionen Euro
8 von 30
7. Phil Mickelson (USA), Golf, 36,8 Millionen Euro
9 von 30
8. David Beckham (England), Fußball, 35,7 Millionen Euro

Geldrangliste des Sports: Zwei Deutsche in den Top 100

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.