2. Spieltag

Europa League: Eintracht Frankfurt - Lazio Rom heute live im TV, Live-Stream und Live-Ticker

+
Frankurts Trainer Adi Hütter feierte mit Simon Falette den überraschenden Sieg gegen Olympique Marseille.

Eintracht Frankfurt empfängt am 2. Spieltag der Europa League Lazio Rom. So verfolgen Sie die Begegnung heute live im TV, Live-Stream und Live-Ticker.

Kann die Eintracht nach dem überraschenden Auftaktsieg nachlegen? Mit 2:1 siegten die Hessen kurz vor Schluss beim Vorjahresfinalisten Olympique Marseille. Mit dem italienischen Top-Team Lazio Rom kommt nun ein ähnlich großes Kaliber in die Commerzbank-Arena.

In die Bundesliga-Saison ist die Eintracht durchwachsen gestartet. Doch mittlerweile hat sich das Team des neuen Trainer Adi Hütter gefangen. Letzter Beweis war der deutliche 4:1-Sieg der Frankfurter gegen Hannover 96.

Die Hessen haben sich damit erst einmal ins gesicherte Mittelfeld der Tabelle abgesetzt. Vor allem Stürmer Ante Rebic dreht im Moment auf

1. Spieltag

Lazio Rom - Apollon Limassol

2:1

1. Spieltag

Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt

1:2

2. Spieltag

Apollon Limassol - Olympique Marseille

2. Spieltag

Eintracht Frankfurt - Lazio Rom

Eintracht Frankfurt - Lazio Rom live im Free-TV auf RTL Nitro

Eintracht-Fans dürfen sich freuen: RTL Nitro überträgt am zweiten Spieltag die Frankfurter Partie live. Ab 20.10 Uhr berichtet der Spartensender aus der Commerzbank-Arena. RTL Nitro hat sich die Rechte an insgesamt 15 Europa-League-Spielen gesichert.

Das Spiel können Sie auch im Live-Stream über TV Now sehen. Die Übertragung startet ebenfalls um 20.15 Uhr. TV Now ist das Online-Streamingportal der RTL-Mediengruppe und für 2,99 Euro/Monat erhältlich.

Eintracht Frankfurt - Lazio Rom im Live-Stream bei DAZN

Alle Europa-League-Spiele mit deutscher Beteiligung werden vom Streaming-Dienst DAZN übertragen - so auch das Spiel der Frankfurter Eintracht gegen Lazio Rom. Der Live-Stream startet am Donnerstag pünktlich zum Anpfiff um 21 Uhr.

DAZN gibt es als App im Google Play Store und bei iTunes. Das Angebot kostet 9,99 Euro im Monat. Besonders attraktiv für Neukunden: Sie sehen die Übertragungen im ersten Monat kostenlos.

Hier können Sie bei DAZN ein Abo abschließen (Partnerlink).

Eintracht Frankfurt - Lazio Rom im kostenlosen Live-Stream im Netz

Natürlich streamen viele Anbieter das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Lazio Rom live und kostenlos im Netz. Allerdings lässt die Qualität der Übertragungen oft zu wünschen übrig.

Zudem ist dieser Weg riskant: Die Internetseiten sind mit unerwünschter Werbung gefüllt. Und nicht zu vergessen - Laut eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs ist die Nutzung solcher Streaming-Dienste illegal.

Eintracht Frankfurt - Lazio Rom im Live-Ticker

Vom Heimauftritt der Frankfurter gegen Lazio Rom informieren wie Sie auch in unserem Live-Ticker. Auf unserem Portal berichten wir in einer Konferenz über alle Europa-League-Spiele mit deutscher Beteiligung.

Wenn Sie Eintracht-Fan sind, sollten Sie den Live-Ticker unseres Partnerportals extratipp.com* verfolgen. Unsere Kollegen berichten ab 20.30 Uhr aus Frankfurter Sicht über die Europa-League-Partie.

Eintracht Frankfurt - Lazio Rom im Internet auf Eintracht.tv

Der hauseigene Sender Eintracht.tv zeigt das Spiel gegen Lazio Rom nicht live. Allerdings gibt es auf dem Portal der Eintracht Highlights der Partie zu sehen.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare