Weltmeisterin Shiffrin siegt

Dürr überraschend Fünfte beim Slalom in Maribor

+
Lena Dürr fuhr einen guten Slalom-Wettbewerb in Maribor.

Maribor - Völlig überraschend hat Lena Dürr dem Deutschen Skiverband mit Rang fünf beim Weltcup in Maribor die beste Slalom-Platzierung der Saison beschert.

Eine Woche nach dem WM-Torlauf in den USA gelang auch der zweiten WM-Fahrerin Maren Wiesler ein gutes Rennen. Sie kam in Slowenien auf Platz zwölf. Die anderen Deutschen verpassten das Finale der besten 30 Fahrerinnen.

Den Sieg holte sich Weltmeisterin Mikaela Shiffrin. Die US-Amerikanerin distanzierte Veronika Velez Zuzulova aus der Slowakei um 1,03 Sekunden. Dritte wurde Sarka Strachova aus Tschechien.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare