DFB-Kontrollausschuss leitet Ermittlungen gegen Spahic ein

+
Bayer hat großen Ärger mit Emir Spahic. Ein Video, das eine Schlägerei zeigt, sorgt in Leverkusen für enorme Aufregung.

FRANKFURT/MAIN - Gegen Bayer Leverkusens Abwehrspieler Emir Spahic ermittelt nun auch der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Dies teilte DFB-Mediendirektor Ralf Köttker am Freitagabend mit. Der Kontrollausschuss habe Spahic Gelegenheit gegeben, bis Anfang kommender Woche eine Stellungnahme abzugeben, erklärte Köttker.

Der Bosnier war nach dem verlorenen Viertelfinale im DFB-Pokal gegen Bayern München am Mittwochabend in eine Prügelei verwickelt. Dem 34-Jährigen drohen schon vereinsinterne Konsequenzen. Zudem ermittelt die Kölner Staatsanwaltschaft gegen Spahic, der am Samstag im Bundesligaspiel in Mainz wegen einer Verletzung ausfällt.

Hier geht's zum Video!

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare