Dahlmeier siegt in Ruhpolding auch im Massenstart

+
Laura Dahlmeier gewann auch das Massenstartrennen. Foto: Angelika Warmuth

Ruhpolding (dpa) - Biathletin Laura Dahlmeier hat zum Abschluss des Heim-Weltcups in Ruhpolding ihren sechsten Weltcupsieg gefeiert. Einen Tag nach ihrem Erfolg in der Verfolgung setzte sich die 22-Jährige auch im Massenstart durch.

Die Staffel-Weltmeisterin leistete sich über die 12,5 Kilometer keinen Schießfehler und hatte 15,3 Sekunden Vorsprung auf die Französin Marie Dorin Habert. Dahlmeier sicherte sich damit ihren ersten Doppelerfolg bei einem Weltcup. Nach dem Sprintsieg von Franziska Hildebrand haben die deutschen Damen damit erstmals seit fast vier Jahren alle drei Einzelrennen bei einem Weltcup gewonnen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare