Titelkämpfe im Chiemgau

Biathlon-Sommer-WM 2022 in Ruhpolding: Vorverkauf startet am 2. Mai, Rabatte für Frühbucher

Biathlon: 2021 fand die Sommer-WM im tschechischen Nove Mesto statt. 2022 gastiert die Biathlon-Szene in Ruhpolding.
+
Biathlon: 2021 fand die Sommer-WM im tschechischen Nove Mesto statt. 2022 gastiert die Biathlon-Szene in Ruhpolding.

Die Biathlon-Sommer-WM 2022 findet in Ruhpolding statt. Im August kämpft die internationale Elite in der Chiemgau Arena um Medaillen. Anfang Mai startet der Vorverkauf für die Tickets.

Ruhpolding - Im Sommer 2022 steigt in Ruhpolding ein weiteres Biathlon-Highlight. In der Chiemgau Arena wird die Sommer-WM 2022 ausgetragen. Tickets sind ab dem 2. Mai verfügbar, bis 31. Mai gibt es Vergünstigungen.

2022 soll die Biathlon-Sommer-WM also endlich in der Chiemgau Arena in Ruhpolding über die Bühne gehen. Bereits 2020 war die Biathlon-Sommer-WM im Chiemgau geplant, Corona verhinderte die Austragung.

Biathlon Sommer-WM 2022 in Ruhpolding: Viele Wettkämpfe in der Chiemgau Arena

Die aktuelle Pandemieentwicklung stimmt die Veranstalter der Biathlon-Sommer-WM 2022 zuversichtlich, bereits ab Mai sind Tickets für das Highlight der Sommer-Saison im Biathlon zu erwerben.

Vom 24. bis 28. August 2022 finden die Titelkämpfe in der Chiemgau Arena statt. Neben den Damen und Herren nehmen auch Juniorinnen und Junioren an der Sommer-WM im Biathlon teil.

Biathlon Sommer-WM 2022 in Ruhpolding: Zwölf Titel werden vergeben

Mit den offiziellen Trainings am 24. August beginnt die Biathlon-WM 2022 in Ruhpolding. Ab dem 25. August werden dann die ersten Medaillen vergeben.

Die Biathlon-Szene tritt in den Disziplinen Super-Sprint, Sprint, Verfolgung und Massenstart an. Insgesamt werden zwölf Wettbewerbe ausgetragen. Die Siegerehrungen finden täglich in der Chiemgau Arena in Ruhpolding statt.

Biathlon Sommer-WM 2022 in Ruhpolding: So geht es zur Ticket-Bestellung

Der Vorverkauf für die Sommer-WM 2022 im Biathlon beginnt am 2. Mai 2022.  Die Preise beginnen ab 12 Euro. Im Mai sind die Tickets zu Early Bird-Preisen erhältlich und es gibt bis zu 25 Prozent Ermäßigung auf die Tribünen- und Loipenplätze. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Hier geht es zum Ticket-Shop

Die Fans dürfen sich aus deutscher Sicht auf ein prominent besetztes Starterfeld freuen. Das kündigte der neue Biathlon-Sportdirektor Felix Bitterling gegenüber den Veranstaltern an.

„Nach zwei Corona-Jahren mit Geister-Weltcups wird die Sommer-WM aller Voraussicht nach die erste Biathlon-Veranstaltung sein, bei der wieder Zuschauer im Stadion zugelassen sind. Die Vorfreude ist entsprechend groß. Nicht nur bei den Fans, sondern natürlich auch bei allen Sportlerinnen und Sportlern. Unabhängig davon ist eine Heim-WM immer etwas ganz Besonderes. Deshalb wird das DSV-Team auch mit voller Mannschaftsstärke in Ruhpolding am Start sein.“ 

truf

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare