Bayer Leverkusen mehrere Wochen ohne Rolfes

+
Simon Rolfes verletzte sich im Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin.

LEVERKUSEN - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Simon Rolfes verzichten.

Wie der Club am Mittwoch mitteilte, hat sich der Mannschaftskapitän im Spiel gegen Hertha BSC am vergangenen Samstag einen Riss des Syndesmosebandes im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Rolfes, der in allen bisherigen Pflichtspielen in dieser Saison zur Startelf zählte, soll nach Rücksprache mit der medizinischen Abteilung operiert werden.

"Dies ist natürlich sehr ärgerlich für mich, aber ich werde alles dransetzen, so schnell wie möglich auf den Platz zurückkehren", sagte der Bayer-Profi. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare