Aus für Kohlschreiber im Viertelfinale von Barcelona

+
Für Philipp Kohlschreiber ist das Turnier in Barcelona beendet. Foto: Daniel Reinhardt

Barcelona (dpa) - Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber ist im Viertelfinale des ATP-Turniers von Barcelona ausgeschieden.

Der 31 Jahre alte Davis-Cup-Spieler aus Augsburg verlor bei der mit 2,265 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung mit 3:6, 6:7 (5:7) gegen den an Nummer drei gesetzten David Ferrer. Der 33-jährige Spanier trifft im Kampf um den Einzug ins Endspiel auf seinen Landsmann Pablo Andujar oder den Italiener Fabio Fognini, der im Achtelfinale überraschend Lokalmatador Rafael Nadal ausgeschaltet hatte.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare