Archiv – Sport-Mix

Vettel nach Formel-1-Drama in Monaco sauer: „Einfach schlecht“

Vettel nach Formel-1-Drama in Monaco sauer: „Einfach schlecht“

Sebastian Vettel verdiente sich beim Großen Preis von Monaco einen Punkt, zufrieden war er nach dem Formel-1-Rennen im Fürstentum aber nicht.
Vettel nach Formel-1-Drama in Monaco sauer: „Einfach schlecht“
Straße nach Michael Schumacher benannt: Formel-1-Legende ist Nationalheld in osteuropäischem Land

Straße nach Michael Schumacher benannt: Formel-1-Legende ist Nationalheld in osteuropäischem Land

Michael Schumacher wird nicht nur in Deutschland und Italien verehrt. Auch in Bosnien-Herzegowina ist die Formel-1-Legende ein Idol - weil er die Bürger nach dem Krieg nicht im Stich ließ.
Straße nach Michael Schumacher benannt: Formel-1-Legende ist Nationalheld in osteuropäischem Land
Formel 1: Perez gewinnt völlig verrücktes Monaco-Rennen - Schumacher crasht Auto in zwei Teile

Formel 1: Perez gewinnt völlig verrücktes Monaco-Rennen - Schumacher crasht Auto in zwei Teile

Sergio Perez und Red Bull gewinnen das Chaos-Rennen von Monaco. Ferrari steht sich nach der Doppel-Pole selbst im Weg. Das Formel-1-Rennen zum Nachlesen.
Formel 1: Perez gewinnt völlig verrücktes Monaco-Rennen - Schumacher crasht Auto in zwei Teile

Perez verlängert Vertrag bei Red Bull

Monaco-Sieger Sergio Perez hat seinen Vertrag beim Formel-1-Team Red Bull um zwei Jahre bis Ende 2024 verlängert. Der Rennstall verkündete die Unterschrift des 32 Jahre alten Mexikaners zwei Tage nach seinem Erfolg beim Grand Prix in Monte Carlo.
Perez verlängert Vertrag bei Red Bull

Boris Becker: Tennis-Legende akzeptiert Urteil

Seit Ende April sitzt Boris Becker wegen Insolvenzverschleppung im Gefängnis. Lesen Sie hier, wie er sich über seinen Anwalt zu dem Urteil äußert:
Boris Becker: Tennis-Legende akzeptiert Urteil

Schrott statt Punkte: Druck auf Mick Schumacher wächst

Mick Schumacher bremst sich vor allem selbst aus. Der zweite schwere Unfall in dieser Saison demoliert auch den Ruf des jungen Formel-1-Piloten. Zuversicht zieht Schumacher aus seiner Vergangenheit.
Schrott statt Punkte: Druck auf Mick Schumacher wächst

Wolff zu Rennen in Monaco: „Streckenführung ansehen“

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hält Änderungen für nötig, um die Zukunft des Formel-1-Rennens in Monaco zu sichern.
Wolff zu Rennen in Monaco: „Streckenführung ansehen“

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Monaco

Sergio Pérez hat den Formel-1-Klassiker in Monaco gewonnen.
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Monaco

Lehren aus dem Großen Preis von Monaco

Frust bei Ferrari: Die Scuderia patzt in wichtigen Phasen. Red Bull liefert selbst in ungewohnter Besetzung. Doch es gibt einen, der sich als Gewinner fühlen darf - im Gegensatz zu Mick Schumacher.
Lehren aus dem Großen Preis von Monaco

Ferrari-Proteste gegen Red-Bull-Duo abgewiesen

Das Rennergebnis beim Großen Preis von Monaco bleibt unverändert, die beiden Proteste von Ferrari sind abgewiesen worden. Das entschieden die Rennkommissare am Sonntagabend.
Ferrari-Proteste gegen Red-Bull-Duo abgewiesen

Perez siegt in Monaco - Leclerc wütet nach Ferrari-Panne

Ferrari verliert beim wilden Formel-1-Rennen in Monaco den Durchblick. Das nutzt Red-Bull-Fahrer Sergio Perez. Für einen Schreckmoment sorgt Mick Schumacher.
Perez siegt in Monaco - Leclerc wütet nach Ferrari-Panne

Schwerer Schumacher-Unfall: „Körperlich okay“

Mick Schumacher hat einen schweren Unfall beim Großen Preis von Monaco unversehrt überstanden.
Schwerer Schumacher-Unfall: „Körperlich okay“

Geduldsspiel in Monaco: Regen sorgt für Verspätung

Der Formel-1-Klassiker in Monaco ist wegen schlechten Wetters zu einer Geduldsprobe geworden.
Geduldsspiel in Monaco: Regen sorgt für Verspätung

Monaco-GP vor dem Aus? Vertrag läuft nach dem Rennen aus

Die Formel 1 macht am Wochenende Station im Fürstentum – doch wie lange noch? Die Zukunft des Grand Prix in Monaco ist ungewiss.
Monaco-GP vor dem Aus? Vertrag läuft nach dem Rennen aus

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Monaco

F1 in Monaco. Der Klassiker. Und es könnte diesmal auch ein Rennen mit Spektakel-Faktor werden.
Darauf muss man achten beim Großen Preis von Monaco

Formel 1: Qualifying-Abbruch in Monaco – Perez-Unfall löst bei Leclerc-Pole Karambolage aus

Charles Leclerc holt beim Formel-1-Grand-Prix in Monaco die Pole Position. Kurz vor Schluss löst Sergio Perez mit seinem Unfall eine Karambolage aus.
Formel 1: Qualifying-Abbruch in Monaco – Perez-Unfall löst bei Leclerc-Pole Karambolage aus

Leclerc rast auf Monaco-Pole - Verstappen nur Vierter

Wieder Platz eins in der Quali: Charles Leclerc spielt seinen Heimvorteil aus. Der WM-Spitzenreiter folgt erst auf Rang vier. Fürs deutsche Duo gibt es Gutes und weniger Gutes.
Leclerc rast auf Monaco-Pole - Verstappen nur Vierter

Perez Schnellster vor K.o.-Ausscheidung - Leclerc Zweiter

Charles Leclerc hat sich auf seiner Hausstrecke im letzten Freien Training vor der Startplatzjagd beim Formel-1-Klassiker in Monaco knapp geschlagen geben müssen.
Perez Schnellster vor K.o.-Ausscheidung - Leclerc Zweiter

Vor zehn Jahren: Schumachers Pole, die dann keine war

Es war fast auf den Tag vor zehn Jahren. Michael Schumacher raste in der Qualifikation zum Großen Preis von Monaco am 26. Mai 2012 auf die Pole.
Vor zehn Jahren: Schumachers Pole, die dann keine war

Darüber wird im Fahrerlager von Monaco gesprochen

Es ist die wichtigste Formel-1-Qualifikation des Jahres. Wer holt die Pole für den Klassiker in Monte Carlo?
Darüber wird im Fahrerlager von Monaco gesprochen